September 2012
  • Kommentar schreiben

Offene Lehrstellen sofort zu besetzen

Handwerk
Foto: fotolia
In Handwerk, Industrie und Handel sind immer noch Ausbildungsplätze frei. Betriebe in NRW suchen immer noch schnellstmöglich nach qualifizierten Bewerbern.


Mit Hilfe der beiden Projekte "Starthelfer Ausbildungsmanagement" und "Passgenaue Vermittlung" wollen die Kammern in NRW die freien Ausbildungsplätze vermitteln – ein Service, der finanziert wird durch die EU und das Arbeitsministerium des Landes NRW bzw. des Bundeswirtschaftsministeriums.

HandwerkDas sind nur einige der freien Stellen in unterschiedlichen Regionen des Landes. Jugendliche, die an einer Ausbildung in diesen Berufen interessiert sind, sollten sich schnellstmöglich an die genannten Ansprechpartnerinnen der Kammern wenden.

Handwerkskammer OWL zu Bielefeld
Alexandra Kramme
Tel.: (0521) 5 60 83 42
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anlagenmechaniker/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Bielefeld - Hauptschulabschluss Kl.10/Fachoberschulreife); Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei (Bielefeld, Hauptschulabschluss Kl.10); Glaser/in Fachrichtung Verglasung/Glasbau (Bielefeld - Fachoberschulreife).

Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld
Katja Amaral
Tel.: (0571) 3 85 38 14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Berufskraftfahrer/-in (Kreis Minden-Lübbecke, Kreis Herford); Brunnenbauer/-in, Spezialtiefbauer/-in (Petershagen - Fachoberschulreife); Technische/r Konfektionär/-in (Hille – guter Hauptschulabschluss oder höher); Hotelfachmann/-frau (Bad Oeynhausen – Fachoberschulreife).

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund
Ursula Siedenburg
Tel.: (0231) 5 41 71 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Werkzeugmechaniker/in (Dortmund - Fachoberschulreife, gutes technisches Verständnis);
Maschinen- und Anlagenführer/in (Hamm-Rhynern - Hauptschulabschluss Kl.10); Restaurantfachmann/-frau (Dortmund und Unna - Mindestalter 18 Jahre).

Industrie- und Handelskammer zu Essen
Stefanie Richter
Tel.: (0201) 189 22 07
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fachkraft für Schutz und Sicherheit (Essen - Fachhochschulreife, Volljährigkeit von Vorteil); Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (Oberhausen - Fachhochschulreife, gute Mathematiknote, Programmiergrundkenntnisse erforderlich); Koch/Köchin (Essen - Hauptschulabschluss, gerne ab 18 Jahre).

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Annette Engel
Tel.: (0221) 1 64 06 66
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Koch/Köchin (Köln - ab Hauptschulabschluss, hohe Arbeitsmotivation, Belastbarkeit); Fachinformatiker/in (Hürth - ab Fachoberschulreife, IT-Interesse, technisches Verständnis, Englischkenntnisse); Berufskraftfahrer/in (Köln - ab Hauptschulabschluss, gerne ab 18 Jahre, Führerschein von Vorteil, technisches Verständnis, Flexibilität).

Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet
Alexandra Brnicanin
Tel.: (0234) 9 11 31 89
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Im Kammerbezirk Mittleres Ruhrgebiet (Bochum, Herne, Hattingen und Witten) werden gesucht: Fachinformatiker/innen beider Fachrichtungen (ab Fachhochschulreife, z.T. mit Vorkenntnissen), Kaufleute im Einzelhandel / Verkäufer/innen, Auszubildende im Hotel- und Gaststättenbereich wie Köche/Köchinnen, Restaurantfachleute und Hotelfachleute (ab gutem Hauptschulabschluss bzw. Fachoberschulreife).

Handwerkskammer Südwestfalen
Verena Kurth
Tel.: (02931) 87 71 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bianca Weickardt
Tel: (0291) 87 73 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anlagenmechaniker/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Neuenrade – gutes technisches und mathematisches Verständnis); Konditor/in (Arnsberg); Bäcker/in (Bestwig - mindestens einen Hauptschulabschluss, in Deutsch und Mathematik mindestens die Note 3); Anlagenmechaniker/in (Schmallenberg – technisches und gutes mathematisches Verständnis).

Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid
Claudia Voigt
Tel.: (0202) 2 49 08 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tanja Sayin
Tel.: (0202) 2 49 08 32
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Miriam Lampe
Tel.: (0202) 2 49 08 34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
drei Plätze Fachinformatiker/-in (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal (gute Allgemeinbildung, Teamfähigkeiten, gutes mathematisches Verständnis); Mediengestalter/-in Digital und Print in Solingen (mittlerer Bildungsabschluss Systematisches, sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten, Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationstalent und Flexibilität, gute Englischkenntnisse).

Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
Stefanie Biernot
Tel.: (0251) 50 75 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (Bottrop - Realschulabschluss, Interesse an der Kieferorthopädie); Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (Paderborn - guter Hauptschulabschluss, mathematisches Grundverständnis, Interesse am Beruf); Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (Bad Oeynhausen - Fa choberschulreife, mathematisches Grundverständnis); Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (Bochum - Fachoberschulreife, gute Umgangsformen).



Förderung aus EU-Strukturfonds soll einfacher werden
Energiemesse in London als Sprungbrett nutzen
Wettbewerb: Die besten Gesellenstücke werden ausgestellt
Weitere Meldungen aus de Handwerk in NRW