Germany's Power People


Miss/Mister Handwerk 2015

Aufmacher 2015 1441x909 V1

Miss und Mister Handwerk: Jetzt zählt wieder jeder Klick!

Wer wird Miss und Mister Handwerk 2015? Ab sofort stellen sich hier die je sechs weiblichen und männlichen Kandidaten in kurzen Bewerbungsvideos vor. Ihr könnt mit euren Stimmen entscheiden, wer mit einem Vorsprung zur endgültigen Entscheidung in München reist – jeder Klick zählt!

Zum fünften Mal sucht das Deutsche Handwerksblatt in Kooperation mit der Signal Iduna Gruppe, der IKK Classic und CEWE die attraktivsten Vertreter des Handwerks. Die Bewerbungsvideos der zwölf Kandidaten findet ihr hier und über die kostenlose App (siehe unten). Gleichzeitig beginnt der erste Teil der Wahl – das Online-Voting. Das heißt: Familie, Fans und Freunde können ihre Favoriten direkt per Klick unterstützen und dafür sorgen, dass sie mit einem kleinen Vorsprung im Gepäck nach München reisen. Und wer weiß, vielleicht sind diese Stimmen am Ende das Zünglein an der Waage. So viel sei verraten: Bei den letzten Wahlen war das mehrmals der Fall. Jeder Klick lohnt sich also. Die Online-Abstimmung endet am 5. März um 12 Uhr.

Das große Finale der bayerischen Hauptstadt steigt auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM). Dort fließen die Resultate aus der Online-Abstimmung mit ins Endergebnis ein. Am 11. März fällt die endgültige Entscheidung. Vor Ort nimmt die Jury die Tendenz aus dem Internet-Voting und die Stimmung des Publikums vor Ort auf und ergänzt sie durch den eigenen Eindruck. Danach kürt sie die Gewinner auf der großen Bühne der IHM.

In unserem Online-Shop kannst du den Kalender direkt bestellen.

Um den Kalender anzuschauen, bitte hier klicken.

Mobile Fans können ihre Stimme auch per Handy abgeben. Dazu einfach die kostenlose App runterladen – und schon könnt ihr euren Liebling unterstützen, egal wo. Die App glänzt mit einigen Features: Alle Kalenderstars stellen sich mit einem persönlichem Statement vor. In den News findet ihr sämtliche Neuigkeiten rund um Germany’s Power People, Pressebeiträge und Interviews und Videos. Die App gibt es für das iPhone und für Android-Betriebssysteme – einfach im App-Store „Kalenderstar“ als Suchwort eingeben und schon kann’s losgehen.

Handwerk Handwerk
GPP-App: Android und iTunes

 
Links:
Euro-Focus
Wochenblatt

Allgemeine Zeitung

handwerk.com

Malerische Wohnideen

NWZ-Online


Podcast:


Quelle: Radio WAF



Aufmacher Pressestimmen 2015 A4

 

 

GERMANY´S POWER PEOPLE 2015

GPP Aufmacher

Die Gewinner stehen fest!

Nach dem Fotoshooting in Düsseldorf hat es sich die Jury bei der Auswahl der Gewinner nicht leicht gemacht. Denn die Kandidaten haben eine meisterliche Figur abgegeben. So sind wieder richtig schöne Bilder von allen Teilnehmern entstanden. Aber es kann nur 24 Stars für den Kalender des Deutschen Handwerksblatts und der Signal Iduna Gruppe geben, denn das Jahr hat leider nur zwölf Monate. Deshalb mussten sich die Juroren für je zwölf Handwerkerinnen und Handwerker entscheiden. Sie sind Germany’s Power People 2015. Der Kalender erscheint Mitte November.

Hier seht ihr die Bewerbungsfotos der 12 weiblichen Gewinner und das, was der Fotograf beim Shooting aus ihnen gemacht hat.


Hier seht ihr die Bewerbungsfotos der 12 männlichen Gewinner und das, was der Fotograf beim Shooting aus ihnen gemacht hat.


Und hier der Film vom Shooting:



Unser Dank gilt allen Beteiligten, besonderes den Damen und Herren der benachbarten Bildungszentren in Düsseldorf und natürlich unseren Kandidaten: für ihren Mut, ihre Leidenschaft zum Beruf und zu allem, was man mit Power macht. Dazu gehört auch, einen guten Eindruck vor der Kamera unseres Profi-Fotografen Axel Weiss aus Augsburg oder im Video von Christian Strupp aus Dortmund zu machen.

In unserem Online-Shop kannst du den Kalender bestellen.

Um den Kalender anzuschauen, bitte hier klicken.

Im nächsten Jahr geht es dann darum, wer Miss und Mister Handwerk 2015 wird. Auch diesmal schickt die Jury wieder je sechs weibliche und männliche Stars aus dem Kalender ins Rennen um die begehrten Titel. Wer am Ende die Nase vorn hat, entscheidet sich auf der Internationalen Handwerksmesse 2015 in München. Im Dezember stellen sich alle Kandidaten hier in kurzen Videoclips vor.

Eindrücke vom Shooting findet ihr hier:
Fotos vom Shooting - Tag 1
Fotos vom Shooting - Tag 2
Fotos vom Shooting - Tag 3
Fotos vom Shooting - Tag 4

Alle Infos erfährst du laufend hier auf der Website oder per Handy-App (für iPhone und Android, Suchwort: Kalenderstar, oder einfach per QR-Reader).


Handwerk Handwerk
GPP-App: Android und iTunes

 


Links:
handwerk-magazin
Verlag W. Sachon

Malerblatt Online

Allgemeine Zeitung

Oberhessische Presse

TOP HAIR

BÄKO Magazin

CLIPS
BÄKO Magazin
Oberhessische Presse

Kölner Stadt-Anzeiger

Bildungsstätte des Friseurhandwerks NRW e.V.
Friseure Westeifel
Friseurwelt
Kreishandwerkerschaft Düsseldorf
Forum Wintergärten
friseurhandwerk.de
Bildungsstätte des Friseurhandwerks NRW
HWK Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
WZ

BKV nord
FEH Nordrhein-Westfalen

bbz Arnsberg

arbeitsschutz-Portal

Top Hair

Bäckerei Newzella

HWK Potsdam

BÄKO Magazin

HWK Cottbus

HWK Frankfurt (Oder)

dds ONLINE


Pressestimmen (bitte zum Blättern auf das Bild klicken):
01 Plakat



























 



Germanys Power People 2015




Miss/Mister Handwerk 2014




Germany´s Power People 2014




Miss/Mister Handwerk 2013




Germany´s Power People 2013




Miss/Mister Handwerk 2012




Neuer Partner: Miss/Mister Handwerk 2012




Germany's Power People 2012




Miss/Mister Handwerk 2011




Germany's Power People 2011


Presse

Herzlich willkommen in unserem Pressebereich. Hier finden Sie unsere Pressemeldungen und Fotos zur Aktion Germany’s Power People sowie kostenlose Banner zum Download.

Pressemitteilungen
zum Download
Online-Banner
für Ihre Website


Fotos: fotolia

 
 


Hier geht es zur GPP-Facebook-Seite