Anzeige

Berthold Schröder ist neuer LGH-Vorsitzender

WHKT-Vizepräsident und Präsident der HWK Dortmund Berthold Schröder ist einstimmig zum neuen LGH-Vorsitzenden gewählt worden.

Ab sofort neuer LGH-Vorsitzender: Berthold Schröder, Präsident der HWK Dortmund. Foto: © www.andreas-buck.de
Ab sofort neuer LGH-Vorsitzender: Berthold Schröder, Präsident der HWK Dortmund.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH), der Gemeinschaftseinrichtung von Handwerkskammern, handwerklichen Fachverbänden und NRW-Wirtschaftsministerium zur Abwicklung der Gewerbeförderung für das Handwerk und die Berufsbildung, wurde Berthold Schröder, Zimmerermeister, Vizepräsident des Westdeutschen Handwerkskammertages und Präsident der Handwerkskammer Dortmund, einstimmig zum Vorsitzenden der LGH gewählt.

Von Kammerseite in den Vorstand wiedergewählt wurde WHKT-Präsident Hans Hund, Kälteanlagenbauer- und Elekrotechnikermeister, Präsident der Handwerkskammer Münster, sowie der Vizepräsident der Handwerkskammer Düsseldorf, Karl-Heinz Reidenbach, Kfz-Mechaniker und Automobilverkäufer. Dem Vorstand in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer der LGH gehört zurzeit ebenfalls weiter an WHKT-Hauptgeschäftsführer Reiner Nolten.

Text: / handwerksblatt.de

Leserkommentare

nach oben