Handwerksblatt Logo

Anzeige

Der Handwerk-Messekalender 2019

Auch im kommenden Jahr gibt es im Handwerk wieder zahlreiche Messe-Highlights. Handwerksblatt.de bietet einen kompakten Überblick über die Handwerksmessen 2019.

Auch im kommenden Jahr gibt es viele Messen rund ums Handwerk. Auf handwerksblatt.de gibt es eine Übersicht. Foto: © Messe Düsseldorf/ctillmann
Auch im kommenden Jahr gibt es viele Messen rund ums Handwerk. Auf handwerksblatt.de gibt es eine Übersicht.

2019, das steht bereits jetzt fest, wird ein spannendes Messejahr für das Handwerk. Damit der Überblick über die einzelnen Highlights nicht verloren geht, finden Interessierte hier eine kompakte Zusammenfassung in Form eines Handwerk-Messekalenders. Dort sind alle Daten zu finden. Etwa, dass die ISM, die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks, vom 27. bis 30. Januar in Köln stattfindet. Oder die Internationale Handwerksmesse vom 13. bis 17. März in München. Oder die Hannover Messe, die weltweit wichtigste Industriemesse, vom 1. bis 5. April in Hannover. Interessant dürfte auch die Texprocess, die internationale Leitmesse für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien, die vom 14. bis 17. Mai in Frankfurt/Main stattfindet.

Auch die Metec, die internationale Metallurgie-Fachmesse mit Kongressen, die vom 25. bis 29. Juni in Düsseldorf stattfindet, ist im Messekalender 2019 verteten. Ebenso wie der  Caravan Salon Düsseldorf, die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans. Er findet vom 30. August bis zum 8. September statt. Ebenfalls im September dürfen sich Autofreunde auf die IAA in Frankfurt/Main freuen. Sie findet vom 12. bis 22. September statt. Vom 15. bis 18. Oktober findet in Augsburg die Interlift, Internationale Fachmesse für Aufzüge, Komponenten statt. Im November, vom 9. bis zum 17., können sich Interessierte die Messe Mode Heim Handwerk in Essen notieren. Bei dieser großen Auswahl dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

 

Hintergrund: Den kompletten Handwerk-Messekalender gibt es online hier als PDF zum Download. 

Text: / handwerksblatt.de
Was Sie sonst noch interessieren könnte
Foto: © Auma
Unternehmensführung 
Messen: Zuschüsse für Gründer
Gründer werden auch 2019 wieder bei ihren ersten drei Messebeteilungen durch das Bundeswirtschaftsministerium finanziell unterstützt.
Unternehmensführung 
Zypries verteidigt den Meisterbrief
Die Bundesregierung will den Meisterbrief und das duale Berufsbildungssystem in Brüssel verteidigen. Das kündigte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries zum Auftakt der IHM in München an.
Service & Infos > Themen-Specials 
Handwerker als Aussteller: Das sagen die Praktiker
Viele Handwerksunternehmer sind treue Messebesucher. Doch selbst auf einer Messe auszustellen, kommt ihnen kaum in den Sinn. Dabei kann sich das auch für sie lohnen – wie zwei Beispiele zeigen.
Service & Infos > Themen-Specials 
Erfolgreicher Messeauftritt für Handwerker
Auch Handwerker können erfolgreiche Aussteller werden: Wer zwölf Tipps beachtet, kann als Handwerksunternehmer neue Aufträge auf Messen einsammeln!
Foto: © Hamburg Messe und Congress / Nicolas Maack/123RF.com
Unternehmensführung 
Warum stellen Firmen auf Messen aus?
Warum stellen Deutschlands Unternehmer auf Messen aus? Das wollte der Messeverband Auma wissen. Das Ergebnis ist erstaunlich.
Foto: © Hamburg Messe und Congress / Nicolas Maack/123RF.com
Unternehmensführung 
Gewerbesteuer: Keine Hinzurechnung bei Messen
Es kommt Bewegung in das Thema "Gewerbesteuer auf Messen". Ein Urteil des Düsseldorfer Finanzgerichts ist interessant für alle Unternehmen, die auf Messen ausstellen.

Leserkommentare

nach oben