Handwerksblatt Logo

Anzeige

Miss Handwerk mit eigener TV-Show im WDR

Die Bäcker- und Konditormeisterin und ehemalige Miss Handwerk Marie Simon und die Sterneköchin Julia Komb kochen und backen im WDR ihre Lieblingsrezepte.

Marie Thérèse Simon (r.) war Miss Handwerk 2016, Julia Komp ist jüngste Sterneköchin Deutschlands. Zusammen kochen und backen sie im WDR. Foto: © WDR/Melanie Grande
Marie Thérèse Simon (r.) war Miss Handwerk 2016, Julia Komp ist jüngste Sterneköchin Deutschlands. Zusammen kochen und backen sie im WDR.

Marie Thérèse Simon stammt aus einer Bäckersfamilie und hat schon als Kind viel Zeit in der Backstube vebracht und ihrem Vater zugeschaut. Heute leitet sie den Familienbetrieb in Gohfeld-Löhne gemeinsam mit ihren Eltern, und kreiert dort mit viel Leidenschaft ihre süßen und herzhaften Leckereien.

2014 holten Vater und Tochter den Titel "Beste Bäcker Deutschlands" in einer TV-Show. 2016 wurde die Ostwestfälin zur "Miss Handwerk" im Wettbewerb "Germanys Power People" (GPP) der Verlagsanstalt Handwerk gewählt.

"kochen & backen" - immer samstags im WDR

Jetzt hat sie gemeinsam mit Deutschlands jüngster Sterneköchin Julia Komb aus Overath eine eigene Koch- und Backshow im TV.

In einer Wohnküche zeigen die beiden ihre besten Rezepte mit einem Mix aus Live-Kochen, persönlichen Geschichten und wertvollen Tipps.

Die Folgen werden im WDR Fernsehen ausgestrahlt.

Quelle: WDR

Text: / handwerksblatt.de

Leserkommentare

nach oben