Auch bei früheren Handball-Events war das Handwerk als Sponsor am Start.

Auch bei früheren Handball-Events war das Handwerk als Sponsor am Start. Hier ein Foto aus 2016. Damals wurde die Nationalmannschaft Europameister. (Foto: © Maciej Gillert/123RF.com)

Handball-WM: Handwerk unterstützt die Nationalmannschaft

Betriebsführung

Bei der Handball-WM in Ägypten drückt das Handwerk dem deutschen Team besonders die Daumen. "Das Handwerk" unterstützt die Mannschaft mit digitaler Bandenwerbung.

Heute, 13. Januar, startet die Handball Weltmeisterschaft in Ägypten – allerdings vor leeren Zuschauer-Rängen. Doch nicht nur Zuschauer fehlen angesichts Corona. Auch die deutsche Nationalmannschaft muss Corona- und verletzungsbedingt auf einige bewährte Spieler aus dem Kader verzichten.

"Wir wissen, was wir tun."

Unter diesen erschwerten Bedingungen drückt das Handwerk dem deutschen Team für die WM besonders die Daumen. Als offizieller Partner und Jugendförderer des Deutschen Handballbundes (DHB) unterstützt "Das Handwerk" das Team mit digitaler Bandenwerbung.

Auf den animierten LED-Banden wird während der deutschen Spiele das aktuelle Leitmotiv der Handwerkskampagne zu lesen sein: "Wir wissen, was wir tun."

Zur Handball-Europameisterschaft im Januar 2020 begann die offizielle Partnerschaft mit dem Deutschen Handballbund (DHB). Es gebe viele Gemeinsamkeiten wie Einsatz, Technik und Teamgeist, hieß es damals.

Quelle: ZDH 

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: