Auch kleine Betriebe können sich bei der Online-Veranstaltungsreihe über Gesundheitsförderung informieren.

Auch kleine Betriebe können sich bei der Online-Veranstaltungsreihe über Gesundheitsförderung informieren. (Foto: © IKK Südwest)

Online-Veranstaltungsreihe zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Betriebsführung

Bei einer Online-Veranstaltungsreihe können sich Betriebe über Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen informieren.

Die Online-Veranstaltungsreihe "Gesund in die betriebliche Zukunft" soll Betriebe für betriebliche Gesundheitsförderung sensibilisieren. Die BGF-Koordinierungsstelle NRW erklärt darin gemeinsam mit allen Trägern der Sozialversicherung, wie Gesundheitsförderung in den betrieblichen Alltag eingbunden werden kann. Es gibt Infos zu unterschiedliche Unterstützungsmöglichkeiten wie kostenlose Beratungsmöglichkeiten, um die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und zu fördern. Zur Zielgruppe gehören explizit auch kleine Betriebe.

Folgende Termine sind geplant:

24. August, 15:00 bis 16:30 Uhr

Bei dieser Veranstaltung wird ein Unternehmer eines Garten-, Landschafts- und Straßenbaubetriebs aus der Praxis berichten, wie er Gesundheitsförderung in seinem Betrieb konkret umsetzt und wie er dabei unterstützt wird. Hier können Sie sich für die Auftaktveranstaltung anmelden.

Weitere Veranstaltungen sind für den 7. September, 21. September, 12. Oktober, 26. Oktober und den 9. November, jeweils ab 15:00 bis 16:30 Uhr geplant.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: