Wie geht man richtig mit Kunden um? Ein Kniggeseminar der Handwerkskammer der Pfalz richtet sich speziell an junge Mitarbeiter und Auszubildende. (Foto: © catalin205/123RF.com)

Kniggeseminar für Azubis und junge Mitarbeiter

Ein Seminar der Handwerkskammer der Pfalz schult Azubis und junge Mitarbeiter über den richtigen Umgang mit Kunden.

Immer mehr Betriebe beschweren sich darüber, dass bei Auszubildenden die gute Kinderstube keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Wie benehme ich mich gegenüber Kollegen und Kunden, welche Höflichkeitsregeln und Kommunikationsformeln gelten? Dieses Seminar schult die Umgangsformen Ihrer Auszubildenden und jungen MitarbeiterInnen für den ersten Kontakt alleine mit Kunden.

Dieser Workshop beschäftigt sich mit folgenden Facetten im Vertriebsauftritt:

  • Knigge-basics: So lerne ich die allgemeinen Regeln des Auftritts
  • Körpersprache: So wirke ich ohne Worte
  • Netzwerk: So erreiche ich, dass die Leute positiv über mich sprechen / wie verhalte ich mich im Netz?
  • Team: So lerne ich Positives von Anderen und merke ständig, wie ich wirke

 

Was: Kniggeseminar für Azubis und junge Mitarbeiter
Wann: Dienstag, 19. November, von 9 bis 17 Uhr
Wo: Kaiserslautern
Gebühren: Es fallen Kursgebühren in Höhe von 155 Euro an.
Abschluss: Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Ansprechpartnerin: Nadine Weller, Tel. 0631/3677366, E-Mail: nweller@hwk-pfalz.de

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer der Pfalz

Text: / handwerksblatt.de