Das Frauen Barcamp in Koblenz findet zum zweiten Mal statt, der Termin ist der 7. Juni.

Das Frauen Barcamp in Koblenz findet zum zweiten Mal statt, der Termin ist der 7. Juni. (Foto: © Frauen Barcamp)

Vorlesen:

Frauen Barcamp am 7. Juni bei der Debeka

"Synergien schaffen – Hand in Hand Zukunft gestalten". So lautet das Motto der offenen Workshops zum Frauen Barcamp am 7. Juni in Koblenz.

Das Barcamp für Frauen in Koblenz geht in die zweite Runde. Es widmet sich der Förderung von Frauen in Beruf und Führung. Das diesjährige Thema lautet "Synergien schaffen – Hand in Hand Zukunft gestalten". Termin ist der 7. Juni von 10 bis 18 Uhr am Koblenzer Hauptsitz des Versicherers Debeka. Die Handwerkskammer (HwK) Koblenz ist Mitveranstalter. Sich austauschen, voneinander lernen, neue Perspektiven einnehmen, gemeinsam wachsen – so beschreiben die Organisatoren WAW-Woman after Work, ZONTA Club of Koblenz Rhein Mosel, BVMW e.V. Mittelrhein, Koblenzer Hybrider, IHK Koblenz und HwK zentrale Veranstaltungspunkte, um die sich ein vielschichtiges wie umfangreiches Netzwerk aufbauen soll. Das Barcamp ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmenden zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Und: Das Frauen Barcamp richtet sich nicht nur an Frauen, sondern an alle Interessierte, Personaler und Leitungsebenen. Auch Männer sind willkommen.

 

Hintergrund Barcamp Termin Das Barcamp findet am Freitag, 7. Juni zwischen 10 und 18 Uhr in der Debeka Koblenz, Debeka-Platz 1, 56073 Koblenz statt.
Tickets Der Ticketverkauf erfolgt online hier. Die Tageskarte kostet rund 30 Euro und schließt neben der Veranstaltungsteilnahme auch Getränke, ein kleines Frühstück, Mittagessen und Abendessen ein.
Hintergrund Weitere Informationen gibt es bei der Handwerkskammer-Betriebsberatung, Tel. 0261 398257, E-Mail: beratung@hwk-koblenz.de

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale Deutsche Handwerksblatt (DHB) registrieren!

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Koblenz

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: