Handwerk

Der Handwerker-Chor aus Birkenfeld sorgte traditionell für das musikalische Begleitprogramm zur Altmeisterfeier. (Foto: © P!ELmedia)

Handwerkssenioren werden geehrt

Alle Handwerksmeister, die vor 50, 60, 65 oder noch mehr Jahren ihren Meisterbreif bei der Handwerkskammer Koblenz abgelegt haben, werden im Oktober geehrt.

Am 10. und 11. Oktober ehrt die Handwerkskammer Koblenz traditionell Handwerkssenioren, die vor 50, 60, 65 Jahren oder noch früher ihren Meisterbrief bei der Handwerkskammer abgelegt haben, mit dem Goldenen, Diamantenen, Eisernen oder Platin-Meisterbrief.

Die Handwerkskammer bittet die Senioren, sich zu melden. Auch Personen, die Altmeister kennen, sind angesprochen, diese auf die besondere Veranstaltung aufmerksam zu machen. 2017 überreichte die Handwerkskammer Koblenz 126 Goldene, 52 Diamantene, 16 Eiserne und zwei Platin-Meisterbriefe. 

 

Hintergrund: Informationen gibt es bei der Meisterakademie der Handwerkskammer Koblenz per Telefon unter der Nummer 0261/398311.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Koblenz

Text: / handwerksblatt.de