Eine Veranstaltung nicht nur für Migrantinnen und Migranten, die gründen wollen, findet in der Handwerkskammer des Saarlandes statt.

Eine Veranstaltung nicht nur für Migrantinnen und Migranten, die gründen wollen, findet in der Handwerkskammer des Saarlandes statt. (Foto: © Fitt.de)

Infoveranstaltung für gründungsinteressierte Migranten

Gründungsinteressierte Migrantinnen und Migranten können sich im Rahmen einer Veranstaltung informieren.

Am Dienstag, 11. Oktober, organisiert die Handwerkskammer des Saarlandes in Kooperation mit dem saarländischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (MWAEV) im Rahmen der Saarland Offensive für Gründung (SOG) unter dem Titel "Migrantinnen und Migranten...gründen im Handwerk" eine Infoveranstaltung für gründungsinteressierte Migrantinnen und Migranten und andere Gründungsinteressierte. Die Veranstaltung findet von 18 bis 20 Uhr in Raum 4.10 der Handwerkskammer des Saarlandes statt.

Während der Veranstaltung teilen Fachleute ihr Wissen zum Thema Unternehmensgründung und geben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nützliche Praxistipps. Anschließend haben die Teilnehmer Gelegenheit, individuelle Fragen zu stellen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und findet in deutscher Sprache statt.

 

Hintergrund Anmeldung Anmeldungen werden bis zum 7. Oktober per E-Mail an babakus@fitt.de entgegengenommen.
Kontakt Als Ansprechpartner für Rückfragen steht bei der Handwerkskammer des Saarlandes Unternehmensberaterin Melanie Keipert zur Verfügung, Tel.: 0681 5809311, E-Mail: m.keipert@hwk-saarland.de.
Hintergrund Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es online hier. 

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer des Saarlandes

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: