Mit dem Bundestag nach Amerika – ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) macht's 2023/2024 möglich.

Mit dem Bundestag nach Amerika – ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) macht's 2023/2024 möglich. (Foto: © Cultural Vistas gGmbH)

Parlamentarisches Patenschaftsprogramm

Der Deutsche Bundestag vergibt ein Stipendium für einen einjährigen Lern- und Arbeitsaufenthalt in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Deutsche Bundestag vergibt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) Stipendien an Auszubildende und junge Berufstätige für einen einjährigen Lern- und Arbeitsaufenthalt in den USA. Durchgeführt wird das Programm von der Cultural Vistas gGmbH. 

Für das Programmjahr 2023/24 können sich Auszubildende und junge Berufstätige bewerben, die zum Zeitpunkt der Ausreise (Stichtag: 31. Juli des Ausreisejahres) ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben und höchstens 24 Jahre alt sind. Freiwillig geleisteter Grundwehr- oder Zivildienst und ein freiwilliges soziales, ökologisches oder entwicklungspolitisches Jahr erhöhen die Altersgrenze entsprechend. 

 

Hintergrund Hintergrund Die Bewerbungsfrist endet am 9. September.
Ausführliche Informationen zum Programm und den Bewerbungsmodalitäten finden Interessierte im Internet hier.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer des Saarlandes

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: