Handwerk

Ein Vortragsabend mit praktischen Übungen informiert über das Thema Ergonomie im Arbeitsalltag. (Foto: © IKK Südwest)

Schmerzfreier Rücken und elastische Gelenke

Bei einem Vortrag mit praktischen Übungen wird deutlich gemacht, wie Unternehmen das Thema Ergonomie in den Betriebsalltag integrieren können.

Wie kann Ergonomie dazu beitragen, die Gesundheit des Arbeitnehmers zu fördern und bessere Arbeitsergebnisse zu unterstützen? Dieses Thema steht am 26. September von 18 bis 20.30 Uhr im Mittelpunkt des Vortrags "Ergonomie am Arbeitsplatz – mehr als nur richtiges Sitzen!" in der Handwerkskammer Trier. Vermittelt werden auch praktische Übungen zur Verbesserung der Ergonomie.

Experten als Referenten

Referenten sind Kirsty Meyer von ErgoMotio aus Wadern und Florian Liebscher von der IKK Südwest. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes "KMU und Handwerk: Vital und demografiefest" statt.

 

Was: Vortrag zum Thema Ergonomie.
Wann: Donnerstag, 26. September, von 18 bis 20.30 Uhr.
Eintritt: Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Eine Anmeldung ist bis zum 20. September erforderlich und online hier oder bei Salina Eckelt per E-Mail unter seckelt@hwk-trier.de oder per Telefon unter der Nummer 0651/207484 möglich.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Trier

Text: / handwerksblatt.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: