Opel Modelle

Opel: Eine Marke – alle Lösungen (Foto: © Helmut Weipert)

Opel-Lösungen für Firma, Freizeit und Familie

Mobilität - Nutzfahrzeuge

Anzeige

Komplett neuer Combo, ein Facelift für den Movano und der neue Vivaro – Opel verfügt über die modernste Nutzfahrzeugflotte aller Zeiten. Wir stellen sie mit den Freizeitversionen Combo Life und Zafira Life vor.

Bereit für die Kundenauslieferung? Die Sportausrüstung schon verstaut? Alles im Auto für den Familienausflug? Egal, was ansteht – Opel hat immer die passende Fahrzeuglösung. Für die Firma. Für die Freizeit. Für die Familie.

Combo Cargo, Vivaro und Movano stehen für kompetente und wirtschaftliche Nutzfahrzeuglösungen, vom kompakten Servicefahrzeug bis hin zum Lademeister für schwere Transportaufgaben.

Die familienfreundlichen Freizeitlösungen heißen Combo Life und Zafira Life. Der Hochdachkombi und der Van sind elegante Lösungen für Personenbeförderung und Freizeitaktivitäten.

Der Opel Movano im Einsatz Foto: © Helmut Weipert
Der Opel Movano im Einsatz Foto: © Helmut Weipert
Movano – das Kraftpaket   

Charakterstark, modern und noch benutzerfreundlicher: Das ist das überarbeitete Kraftpaket Movano.
Bis zu 17 Kubikmeter Ladevolumen passen in die Kastenversion hinein, Platz ist für bis zu fünf Euro-Paletten. Der Movano bietet ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 4,5 Tonnen und kann ein Gewicht von bis zu 2,4 Tonnen aufladen.

Funktional ist auch das weiterentwickelte Cockpit, das sich in einen vernetzten Arbeitsplatz auf Rädern verwandeln kann. Modernste Fahrer-Assistenzsysteme unterstützen den Fahrer. Neu ist unter anderem ein Seitenwindassistent, der bewährte und weiterentwickelte Helfer wie ein Toter-Winkel-Warner, ein umfassendes Rückfahrkamera-System.

Highlights für Handwerker

  • Top-Sicherheitssysteme: Permanente Rückfahrkamera, Toter-Winkel-Warner, Seitenwind- und Spurassistent
  • Vier Längen, drei Höhen und mehr als 150 Varianten ab Werk
  • Nicht nur Transportmeister, sondern auch mobiles Büro mit cleveren Stauraumlösungen
  • Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer sowie optionaler luftgefederter Schwingsitz auf der Fahrerseite
  • Bis 4,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht und 3,5 Tonnen Anhängelast

Der Opel Vivaro - flexibel einsetzbar Foto: © Helmut Weipert
Der Opel Vivaro - flexibel einsetzbar Foto: © Helmut Weipert
Vivaro – der Flexible

Vorankommen in jeder Situation? Für den Vivaro – wie auch für alle anderen Opel-Modelle – absolut kein Problem. Dafür sorgt das adaptive Traktionssystem IntelliGrip oder das optionale Schlechtwege-Paket inklusive mehr Bodenfreiheit und Unterbodenschutz. Wer mehr will: Die Offroad-Spezialisten Dangel aus dem Elsass bauen den Vivaro zum 4x4-Geländegänger um.


Die komplett neue Plattform erlaubt erstmals drei Längen. Das zahlt sich mit noch mehr Nutzlast aus: Der Vivaro kann bis zu 1,4 Tonnen zuladen und auf Pkw-Niveau transportieren. Denn das Interieur mit Systemen wie Head-Up-Display, 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera, Frontkollisionswarner und intelligentem Geschwindigkeitsregler sorgen für entspannt-sichere Fahrt.

Highlights für Handwerker

  • Bis zu 1,4 Tonnen Nutzlast und 6,6 Kubikmeter Ladevolumen
  • Bequeme Zuladung dank elektrischer Schiebetüren
  • Schlechtwege-Paket und adaptive Traktionskontrolle IntelliGrip bei schwierigem Untergrund
  • Mit 1,89 Metern Höhe immer noch tiefgaragen- und parkhaustauglich
  • Höchst variabel dank drei Fahrzeuglängen und unterschiedlicher Karosserieformen
  • Mit optionaler FlexCargo-Durchladefunktion eine Ladelänge innen von bis zu 4,02 Metern möglich

Der Opel Combo Cargo ganz variabel Foto: © Helmut Weipert
Der Opel Combo Cargo ganz variabel Foto: © Helmut Weipert
Combo Cargo – der Lademeister

Der Combo Cargo verbindet die Eigenschaften eines Nutzfahrzeugs mit denen eines Pkw. Der kompakte, multifunktionale Hochdachkombi wurde als extra effizienter Kastenwagen für Handel und Handwerk entwickelt – nach den Maßstäben eines Pkw: eine kurze Version mit 4,40 Länge oder eine XL-Variante mit 4,75 Meter Länge.


Bis 948 Kilogramm kann der Combo Cargo mit seinen Idealmaßen für den Stadtverkehr ans Ziel bringen, innen passen Gegenstände mit bis zu 3,44 Meter Länge hinein. Selbst zwischen die Radkästen passen Europaletten. Auf Wunsch kann sich der Fahrer sogar per Knopfdruck anzeigen lassen, ob sein Combo Cargo überladen ist oder nicht.

Highlights für Handwerker

  • Platz für zwei Europaletten und bis zu 3,44 Meter Ladelänge
  • Variabel: zwei Längen
  • Auf Wunsch mit Überladungsanzeige verfügbar
  • Permanente Rückfahrkamera für perfektes Einparken
  • Komfort auf Pkw-Niveau mit vielen Assistenzsystemen
  • Niedrige Betriebskosten durch attraktive Preise und wirtschaftliche Motoren
  • Zertifizierte Einbauten ab Werk, zum Beispiel als Kühlfahrzeug

Der Opel Zafira Life - verbrauchsarmer Familien-Van Foto: © Helmut Weipert
Der Opel Zafira Life - verbrauchsarmer Familien-Van Foto: © Helmut Weipert
Zafira Life – der Familienvan

Eine Fußbewegung reicht – und schon kann jeder in die Komfortwelt des neuen Opel Zafira Life eintreten. Elektrische Schiebetüren machen das Entrée leicht, der Lounge-Komfort mit verschiebbaren Ledersitzen und Panorama-Glasdach lädt zum Konferieren ein. Dank seines exzellenten Fahrwerks, des leistungsstarken Motors und seinen vielen elektronischen Fahrer-Assistenzsystemen wird jede Fahrt zum sicheren Vergnügen. Der Opel Zafira Life ist mit seinen drei Längen und seinem enormen Platzangebot ein völlig neuer Player im Segment der Großraum-Vans.

Bis zu neun Personen haben Platz, aber der Zafira Life kann sich bei Bedarf auch in einen Lieferwagen verwandeln: Die Sitzreihen sind umklappbar und sogar herausnehmbar, um Platz zu schaffen.
Wirtschaftliche Motoren bringen die Insassen verbrauchsarm ans Ziel und schonen dadurch die Umwelt und das Portemonnaie, lange Wartungsintervalle halten zudem die laufenden Betriebskosten niedrig.

Highlights für Handwerker

  • Drei Längen für jede Beförderung von bis zu neun Personen
  • Mit 1,89 Meter Höhe tiefgaragen- oder parkhaustauglich
  • Zahlreiche kamera- und radargestützte Assistenzsysteme
  • Elektrische Schiebetüren mit Sensorsteuerung
  • Flexibel durch umklappbare und herausnehmbare Sitzbank
  • 12-Volt-Steckdosen in jeder der bis zu drei Sitzreihen

Opel Combo Life Foto: © Helmut Weipert
Opel Combo Life Foto: © Helmut Weipert
Combo Life – der Raumriese

Der Opel Combo Life ist ein Raumriese. Wie kaum ein zweiter seines Segments bietet der sympathische Hochdachkombi viel Platz für die Mitfahrer und deren Gepäck. Was ihn natürlich zum Urlaubsbegleiter prädestiniert – und in beruflichen Umfeldern zum repräsentativen Vorzeige-Servicemodell macht.

Dabei setzt der Combo Life nicht nur im Platzangebot Maßstäbe. Der kompakte, multifunktionale Hochdachkombi hat auf Wunsch bis zu 19 intelligente Fahrer-Assistenzsysteme an Bord – mehr als jedes andere Fahrzeug in dieser Klasse. Sie reichen vom automatischen Geschwindigkeits-Assistenten über den Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, Verkehrsschilderkennung und Spurhalte-Assistenten bis hin zu Müdigkeitserkennung, Toter-Winkel-Warner und Berg-Anfahr-Assistent – alles unverzichtbare Features für die Sicherheit des Fahrers und seiner Beifahrer.

Ab diesen Preisen sind die Modelle von Opel erhältlich. Foto: © Verlagsanstalt Handwerk
Ab diesen Preisen sind die Modelle von Opel erhältlich. Foto: © Verlagsanstalt Handwerk

Highlights für Handwerker

  • Zahlreiche innovative Technologien und Fahrer-Assistenzsysteme
  • Seitliche Schiebetüren ermöglichen bequemen Ein- und Ausstieg
  • Starke Motoren mit Schalt- und Automatikgetrieben
  • Flexible Rücksitzbank: dank ISOFIX-Kompatibilität problemlos drei Kindersitze in der zweiten Sitzreihe problemlos nebeneinander platzieren
  • Optionales FlexOrganizer®-PaketGepäcknetz für sicheren Halt des Gepäcks

Hier alle Infos als E-Paper herunterladen

 

Opel: Eine Marke - alle Lösungen! Mehr Infos unter www.opel.de

Text: / handwerksblatt.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: