Verlosung: Das artistische "Ei" des Cirque du Soleil

Handwerksblatt.de und die Lanxess arena laden zum farbenfrohen und schillernden Krabbeln ein. "Ovo", das neue Programm vom Cirque du Soleil entführt in ein Nest voller Akrobatik und Komik.

Foto: © Live Nation

"Ovo" bedeutet auf Portugiesisch Ei. Es ist ein zeitloses Symbol, das sich wie ein roter Faden durch die neue Arena-Show von Cirque du Soleil zieht. Die Zuschauer dürfen sich vom 22. bis 26. November auf ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop überragender, artistischer Darbietungen freuen. Im Mittelpunkt steht die Welt der Insekten, das einem Nest voller Akrobatik und Komik gleicht.

HandwerkKopfüber dürfen sich die Gäste der Lanxess arena und handwerksblatt.de am 25. November in einen Kosmos voller Leben stürzen. Von einem Logenplatz aus nehmen die Gewinner unserer Verlosung teil an einem chaotisch-vielfältigen Ökosystem. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und –charakteren Rätsel auf. Aber bei allem, was da kreucht und fleucht darf natürlich die Liebe nicht zu kurz kommen. Und wie immer beim Cirque du Soleil ist auch "Ovo" gespickt mit artistischen Höchstleistungen.

Verlosung

Handwerksblatt.de und die Lanxess arena verlosen Logenplätze mit Catering für den 25. November. Senden Sie uns bis zum 19. November eine Mail an verlosung@handwerksblatt.de Bitte unbedingt die komplette Firmenanschrift und eine Mobilnummer angeben!

Die neue Produktion "Ovo" gastiert vom 22. bis 26. November in der Lanxess arena. Ticket zu einem anderen Termin gibt es hier

Fotos: © Live Nation


"Ovo" ist die 25.ste Produktion von Cirque du Soleil. Cirque du Soleil begann als eine Gruppe von Straßenkünstlern und entwickelte sich zu einem Unternehmen, das artistische Unterhaltung auf höchstem Niveau produziert. Nahezu 4.000 Menschen arbeiten für das Unternehmen. Darunter 1.300 Künstler und Artisten aus mehr als 50 Ländern.

 

Leserkommentare

nach oben