Anzeige

Meisterfeier 2018 der Hörakustiker in Mainz

Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre wurde auch in diesem Jahr eine Meisterfeier ausschließlich für das Hörakustiker-Handwerk ausgerichtet. Am 17. März erhielten knapp zweihundert Jungmeister im Rahmen einer Feierstunde im Haus des Handwerks in Mainz ihren Großen Befähigungsnachweis. Im Anschluss an die Grußworte von Hans-Jörg Friese, Präsident der Handwerkskammer Rheinhessen, sprachen Marianne Frickel, Präsidentin der Bundesinnung der Hörakustiker (biha) und Professor Dr. Michael Hüther, Direktor und Mitglied des Präsidiums des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln.

Bild von 53

Leserkommentare

nach oben