Frankreich ist in diesem Jahr Partnerland des CHIO. (Foto: © Axel Coeuret)

Pferdesport: Frankreich ist CHIO-Partnerland

Panorama

In Aachen schlägt das Pferdesport-Herz – und dieses Jahr ist Frankreich Partnerland des CHIO. Erfahren Sie, wo in Frankreich der Reitsport eine große Tradition hat!

Noch bis zum 21. Juli können sich Pferde- und Reiseliebhaber auf der "Rue de France" im CHIO-Village mit den französischen Reitsportgepflogenheiten vertraut machen und Partner aus den Regionen Normandie und Nouvelle-Aquitaine sowie aus Reims und dem Armeemuseum Paris treffen. 

Foto: © CRT Nouvelle-Aquitaine - A. JoinetBereits zur Eröffnungsfeier des CHIO ("Concours Hippique International Officiel") am 16. Juli waren unter anderem das prächtige Kavallerieregiment "Garde républicaine", das auch für den Schutz des französischen Präsidenten verantwortlich ist, und die berühmteste französische Reitschule "Cadre Noir" in Aachen vor Ort und wurden von 40.000 Zuschauern begeistert gefeiert. 

Alle Infos zum CHIO 2019 finden SIe hier!

Wer mehr über den Pferdesport, die kilometerlangen Reitwege und Rennbahnen, die Frankreich zu einer der wichtigsten Pferdenationen Europas macht, erfahren möchte, dem seien die vier Partner-Regionen ans Herz gelegt, die über den Reitsport hinaus wunderbare Attraktionen zu bieten haben.  

Die CHIO-Partner aus Frankreich

 Alle Infos zum Reiseland Frankreich finden Sie hier: Atout France

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: