Vortrag: Widerrufsrechte für Verbraucher

Um Widerrufsrechte für Verbraucher geht es bei zwei kostenlosen Fachvorträgen der Handwerkskammer Münster am 14. Februar (Gelsenkirchen) und 21. Februar (HBZ Münster).

Foto: 123rf

Im Februar lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zu zwei kostenlosen Fachvorträgen "Widerrufsrechte für Verbraucher" ein.

Am Dienstag, 14. Februar, (17 bis 19 Uhr) findet der Vortrag in der Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region in Gelsenkirchen statt.

Am Dienstag, 21. Februar (17 bis 19 Uhr) in der Handwerkskammer Münster im Handwerkskammer Bildungszentrum Münster (HBZ). 

Die Veranstaltung  möchte einen ersten Einblick in die Vertragsgestaltung und Vertragsabwicklung von Verbraucherverträgen vermitteln. Ein Schwerpunkt besteht in den seit dem 13. Juni 2014 geltenden neuen Informations- und Widerrufsrechten bei Verträgen mit Verbrauchern.  

In diesem Zusammenhang werden auch Fragen zur Vergütung von Fahrzeiten und der richtigen Geltendmachung von Nebenkosten (Mahngebühren, Zinsen) beantwortet.  

Referent ist jeweils Dr. Karsten Felske von der Handwerkskammer Münster.

Kontakt und Anmeldung:

Kathrin Hennenberg
Tel.: 0251/ 5203-229
kathrin.hennenberg@hwk-muenster.de

Termine:  

Dienstag, 14. Februar, (17 bis 19 Uhr)
Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region
Vom-Stein-Straße 34
45894 Gelsenkirchen 

Dienstag, 21. Februar (17 bis 19 Uhr)
Handwerkskammer Bildungszentrum Münster
Echelmeyerstraße 1 - 2
48163 Münster

 

Leserkommentare

nach oben