Anzeige

Die Fiat Team Trophy lädt ins Piemont

Das DHB und Fiat Professional laden zwei Leserteams vom 22. bis 24. September ins Piemont ein, um dort die Nutzfahrzeugpalette der Italiener zu erfahren.

Das Piemont.  Foto: © rglinsky/123RF.com
Das Piemont. Foto: © rglinsky/123RF.com

Sie wollten schon immer mal Norditalien sehen und die Fiat Professional Modellpalette aus Ducato, Talento, Doblò, Fiorino und Fullback fahren? Dann kommen Sie zur Fiat Professional Team Trophy! In ihrer fünften Auflage führt sie ins wunderschöne italienische Piemont.

TeamTrophy 2017Zwei Leserteams können bei der Team Trophy für das Deutsche Handwerksblatt vom 22. bis 24. September teilnehmen. Bis zum 31. Juli können Sie sich bewerben, mit etwas Glück sind Sie und Ihr Partner dabei!

Nach vier Jahren Pause darf man schon von einem Revival sprechen. Tatsache ist: Fiat Professional und das Deutsche Handwerksblatt laden nach 2013 jetzt erneut zur Team Trophy ein. Das Fun&Fahren-Event findet in diesem Jahr zum ersten Mal außerhalb Deutschlands statt: Es geht ins wunderschöne Piemont!

Mit dem Partner unterwegs

Vom 22. bis 24. September fahren in spannenden und witzigen Wettbewerben zwei Leser zusammen mit ihrem Partner – das kann der Ehepartner, der Mitarbeiter, der Freund sein – alle Modelle der Fiat Nutzfahrzeugpalette. Neben den Fahrübungen gibt es reichlich Freizeit und Wettbewerbe, in denen die Teilnehmer das Piemont kennenlernen können. Zum Programm gehören zum Beispiel eine Weinprobe oder die Herstellung von Wermut.

Fiat Doblo kleinDie Trophy bleibt natürlich auch eine Trophy: Die Leser treten für das Deutsche Handwerksblatt gegen Leser anderer Handwerkszeitungen an: Die Mitbewerber kommen von der Deutschen Handwerkszeitung, dem Nordhandwerk und dem handwerk magazin. Der Wettkampf ist allerdings eher Nebensache, der Schwerpunkt liegt eindeutig auf dem Spaßfaktor und dem Kennenlernen der Fiat Nutzfahrzeuge. Das haben schon die Veranstaltungen der Vergangenheit im Allgäu, im Spreewald, an der Ostsee und am Bodensee gezeigt: Schon eine Stunde nach dem Beginn war der Teamgeist und der gemeinsame Spaß wichtiger als alles andere.

Alle fünf Baureihen fahren

160503 Fiat Professional Fullback 28Etwas fahrerisches Talent kann allerdings nicht schaden: Schließlich müssen die Teilnehmer alle fünf Modellreihen von Fiat Professional testen – und zwar von ganz klein (Fiorino) bis ganz groß (Ducato). Doch keine Angst: Instruktoren begleiten die Teilnehmer und verlangt wird kein Hexenwerk. Es geht ums Kennenlernen und Testen, nicht um waghalsige Fahrkünste. Gefahren wird mit allen fünf Baureihen, die Fiat Professional zum Full-Liner in Sachen leichte Nutzfahrzeuge machen: Dazu gehören der Kleinlieferwagen Fiorino, der Stadtlieferwagen Doblò Cargo, der Midsize-Kastenwagen Talento und der große Klassiker Ducato. Der Pick-up Fullback rundet das Modellprogramm ab.

Sie sind neugierig geworden und möchten mit einem Partner Ihrer Wahl dabei sein? Dann bewerben Sie sich doch einfach bei uns und mit etwas Glück fahren Sie für das Deutsche Handwerksblatt mit der Fiat Professional Nutzfahrzeugpalette durchs Piemont. Zeit für eine Bewerbung haben Sie bis 31. Juli, das dazugehörige Bewerbungsformular finden Sie hier.
handwerksblatt.de/fiatteamtrophy

Fotos: © rglinksy/123RF.com, © Fiat Professional

 

Fiat professional Team Trophy

Vorname(*)
Bitte einen Namen eingeben.

Nachname(*)
Bitte einen Namen eingeben.

E-Mail(*)
Bitte eine E-Mail-Adresse angeben.

Telefon
Nur Zahlen erlaubt.

Mobil
Nur Zahlen erlaubt.

Straße + Hausnummer(*)
Bitte Straße + Hausnummer angeben.

Postleitzahl + Ort(*)
Bitte Postleitzahl + Ort angeben.

Alter(*)
Bitte das Alter angeben. Nur Zahlen sind erlaubt.

Tätig im Gewerbe(*)
Bitte die Tätig im Gewerbe angeben.

Name des Unternehmens(*)
Bitte den Namen des Unternehmens angeben.

Mitarbeiteranzahl(*)
Bitte die Mitarbeiteranzahl angeben.

Wen werden Sie als Teampartner(in) mitnehmen?(*)
Bitte auswählen.

Teampartner-Daten

Vorname(*)
Bitte den Name angeben.

Nachname(*)
Bitte den Name angeben.

Alter(*)
Bitte das Alter angeben. Nur Zahlen erlaubt.

Warum darf Ihr Team auf der Fiat Professional Team Trophy 2017 auf keinen Fall fehlen?
Invalid Input

Aufmerksam geworden durch(*)
Bitte das Feld ausfüllen.

Bundesweite Aktion der FCA Germany AG und der Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die im Besitz des Führerscheins Klasse B sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 31.07.2017. Mitarbeiter der FCA Germany AG sowie deren Angehörige und Mitarbeiter der Kooperationspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten von der FCA Germany AG und deren autorisierten Vertragspartnern sowie der FCA Italy S.p.A, Corso G. Agnelli 200, 10135 Turin auch zum Zwecke der Werbung und Befragungen rund um Produkte des FCA-Konzerns verarbeitet und genutzt werden und zwar
Invalid Input

Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung jederzeit gegenüber der FCA Germany AG, Hanauer Landstraße 176, 60314 Frankfurt a.M., datenschutzbeauftragter@fiat.com, als verantwortlicher Stelle widersprechen.

Leserkommentare

nach oben
¥