Wer in die Energiewende investieren will, kann sich staatliche Unterstützung sichern. Ein Navi gibt einen kostenlosen Überblick. (Foto: © Neirfy/123RF.com)

Blitzschnell zur richtigen Förderung

Für Investitionen in energieeffiziente Technik können Unternehmer Zuschüsse von Land oder Bund einstreichen. Ein Navi gibt Orientierung.

Sie möchten Ihre Fahrzeugflotte mit Elektroautos aufstocken, eine Mini-KWK-Anlage anschaffen oder eine Wärmepumpen-Anlage? Für diese und andere Maßnahmen, die zur Energiewende beitragen, gibt es Förderungen von einzelnen Bundesländern oder vom Bund.

Doch wie die passende Förderung für das eigene Projekt finden? Das Förder.Navi der Energie-Agentur NRW bietet Interessierten mit nur wenigen Klicks einen schnellen Überblick. Enthalten sind dauerhaft angebotene Förderprogramme für Technologien, die sich auf dem Markt durchgesetzt haben.

Auf der Suche nach einem Klimaschutzwettbewerb?

Zudem bietet die Seite weiterführende Links zu NRW Klimaschutzwettbewerbe und Wettbewerbe der Energie-Agentur NRW sowie zu einer Liste von Einrichtungen, die zu landes- bundes- und EU-weiten Wettbewerben und Förderprogrammen beraten.

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: