Anzeige

News direkt auf Ihr Smartphone!

Mit dem WhatsApp-News-Channel von handwerksblatt.de erhalten Sie ab sofort zweimal pro Woche kostenlos die aktuellsten Meldungen für Ihren Betriebsalltag.

Und so funktioniert es

whatsapp mockup1. Speichern Sie bitte die folgende Rufnummer +49 1579 2394754 unter handwerksblatt.de in Ihren Kontakten ab. Ohne diese Kontaktdaten können Sie den neuen WhatsApp-Service nicht nutzen. 

2. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone oder Ihrer Desktop-Anwendung und schreiben Sie eine Nachricht an den neu angelegten Kontakt handwerksblatt.de mit dem Inhalt Start.

3. Ab sofort informieren wir Sie kostenlos über die aktuellsten Beiträge zu Themen wie Unternehmensführung, Karriere im Handwerk, Mobilität, Themen-Specials oder Panorama.

Falls Sie keine News mehr erhalten möchten, senden Sie uns einfach eine Nachricht mit dem Inhalt Stopp. Für Rückfragen und Anregungen können Sie uns jederzeit eine WhatsApp-Nachricht senden. 

Hier geht es zur Anmeldung!

Foto: © Frank Rogner; www.whatsappbrand.com

Datenschutz
Um sich für unseren WhatsApp-Service anzumelden, ist es erforderlich, dass Sie uns eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text Start die Mobilfunknummer unseres WhatsApp-Services +49 1579 2394754 senden. Wir verarbeiten Ihre Mobilfunknummer mit Ihrer Einwilligung ausschließlich für den Versand des WhatsApp-Services. Sie erhalten maximal eine Nachricht pro Tag.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 13 Abs. 2 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung der betroffenen Person). Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, am einfachsten durch eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text Stopp an die Mobilfunknummer unseres WhatsApp-Services; mit dem Text Alle Daten entfernen fordern Sie uns auf, zusätzlich auch sämtliche Daten zu löschen (bitte beachten Sie, dass Ihre WhatsApp-Nachricht keine Satzzeichen oder weiteren Text enthalten darf).

Ihre Daten übermitteln wir an den von uns eingeschalteten Dienstleister MessengerPeople GmbH, Schwanthalerstr. 32, 80336 München. Dieser betreibt die technische Plattform für den Versand unseres WhatsApp-Services und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag ausschließlich für den Versand der Nachrichten. Die Datenverarbeitung findet in Deutschland statt. An weitere Empfänger werden keine Daten übermittelt.

Zur Datenschutzerklärung von MessengerPeople
Zur Datenschutzerklärung von handwerkblatt.de.

nach oben