Mittwoch, 24. August 2016
Handwerksblatt Logo
Anzeige
Kunden können Handwerker-Rechnungen steuerlich absetzen – wenn sie einige Regeln beachten. Auch der Handwerksunternehmer muss z. B. fürs Finanzamt viele Formalien beachten. Lesen Sie unsere Tipps!
nach oben