Handwerksblatt Logo

Anzeige

Berufe

Ausbaufacharbeiter/-in

Als Ausbaufacharbeiter richtest du Baustellen ein und sicherst sie, du bedienst Vermessungsgeräte, Werkzeuge, Baumaschinen und kümmerst dich um Baugruben, Gräben und Schallungen.

Baugeräteführer/-in

Der Baugeräteführer ist von der Baustelle nicht wegzudenken. Ohne ihn würden Planierraupen, Bagger, Schaufellader, Kräne, Radlader oder Walzen stillstehen – und damit die gesamte Baustelle.

Bauten- und Objektbeschichter/-in

Du arbeitest im Neubau oder sanierst und modernisierst Wohnungen und Gebäude. Du bereitest Untergründe vor, beschichtest und gestaltest Oberflächen, führst aber auch Putzarbeiten durch oder verlegst  Decken.

Bauwerksabdichter/-in

Ist es nass und feucht in einem Gebäude, ist das Know-how der Bauwerksabdichter gefragt. Mit deinem Fachwissen machst du der Feuchtigkeit den Garaus und sorgst so für 100 Prozent Trockenheit.

Bauzeichner/-in

Exaktes Arbeiten erwartet dich während deiner Ausbildung als Bauzeichner, denn deine Zeichnung eines Gebäudes, einer Konstruktion oder eines Grundstückes muss natürlich immer vollkommen korrekt sein.

Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Als Beton- und Stahlbetonbauer baust du Geschossdecken und Treppen im Wohnungsbau oder arbeitest beim Bau von hoch komplizierten Ingenieurbauwerken wie Brücken, Fernsehtürmen und Staudämmen.

Bodenleger/-in

Auch hier gilt: der Kunde ist König, denn als Bodenleger verarbeitest du Teppichboden, Linoleum, Laminat oder Fertigparkett nach Kundenwunsch. Dabei kannst du dein gestalterisches Talent beweisen.

Bootsbauer/-in

Von der Segelyacht, über die Jolle und das Sportboot bis hin zur Instandsetzung und Herstellung von schwimmenden Palästen, der Bootsbau verlangt von dir Exklusivität, Perfektion und Präzision.

Brunnenbauer/-in

Mit schwerem Gerät und komplexen Messinstrumenten bohren und prüfen sie sich durch Gestein, Sand, Lehm und allem, was sich ihnen sonst noch auf dem Weg nach unten entgegenstellt.

Bürsten- und Pinselmacher/-in

Als Bürsten- und Pinselmacher hast du ein breites Betätigungsfeld, denn du stellst sowohl feine Spezialpinsel, als auch robuste Schleif- und Walzbürsten oder aber hochwertige Rasierpinsel her.

nach oben