Bei einem Workshop der Handwerkskammer Dortmund ging es um das Thema "Mobilitätsprojekt Handwerk Region Ruhr".

Bei einem Workshop der Handwerkskammer Dortmund ging es um das Thema "Mobilitätsprojekt Handwerk Region Ruhr". (Foto: © malp/123RF.com)

Workshop: Mobilität im Wandel

Die Handwerkskammer Dortmund lud unterschiedliche Partner zum Workshop "Mobilitätsprojekt Handwerk Region Ruhr" ein.

Um die Weiterentwicklung des be­trieblichen Mobilitätsmanagements und der Materiallogistik in Hand­werksbetrieben ging es im Workshop "Mobilitätsprojekt Handwerk Region Ruhr", zu dem die Handwerkskammer Dortmund Vertreter der Kammern Düsseldorf und Münster sowie die Hochschule Bochum als Projektpartner eingeladen hatte.

"Ein Abriss der Diskussion rund um die Optimierung der Verkehrssi­tuation und der betrieblichen Mobili­tät ist nicht in Sicht. Deswegen wird die Thematik lange präsent bleiben", sagte Handwerkskammer-Geschäftsführerin Olesja Mouelhi-Ort. Ziel sei es, den Aufwand zu verschlanken und Logistik so ener­gieeffizienter zu gestalten.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Dortmund

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: