Michael Bartilla, Matthias Goeken, Jörg von Polheim, Jürgen Hinkelmann, Alfred Meffert, Bernd Rott, Hendrik Wüst, Johannes Gerhards, Henning Funke, Susanne Kosche, Detlef Kunkel (v. l.) bei der Überreichung der Neujahrsbrezel im Düsseldorfer Landtag.

Michael Bartilla, Matthias Goeken, Jörg von Polheim, Jürgen Hinkelmann, Alfred Meffert, Bernd Rott, Hendrik Wüst, Johannes Gerhards, Henning Funke, Susanne Kosche, Detlef Kunkel (v. l.) bei der Überreichung der Neujahrsbrezel im Düsseldorfer Landtag. (Foto: © Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks)

Neujahrsbrezeln für Wüst und Dreyer

Politik

Der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks überreichte eine Neujahrsbrezel an die Regierungschefs in Nordrhein-Westfalen, Hendrick Wüst, und Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer.

Traditonell übergab der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks eine Neujahrsbrezel an die Ministerpräsidenten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz mit den besten Wünschen fürs neue Jahr. NRW-Ministerpräsidenten Hendrik Wüst (CDU) erhielt die Brezel von den Vertretern der beiden Landesinnungsverbände.

Alfred Wenz und Malu Dreyer beim Anschnitt der Brezel in Mainz. Foto: © Verband des Rheinischen BäckerhandwerksAlfred Wenz und Malu Dreyer beim Anschnitt der Brezel in Mainz. Foto: © Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks

Landesinnungsmeister Jörg von Polheim (Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks) und Landesinnungsmeister Jürgen Hinkelmann (Bäckerinnungs-Verband Westfalen-Lippe) überreichten in Düsseldorf die frisch gebackene Neujahrsbrezel. Gemeinsam mit der Bäckerinnung Rhein-Nahe-Hunsrück und Claus Becker, einem Vertreter des Bäckerinnungsverbandes Südwest, besuchte der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD) in Mainz.

Quelle: Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks

HB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale HB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: