Handwerk

Die besten SHK-Jungmeister werden beim Rothenberger Meisterpreis gesucht. (Foto: © auremar/123RF.com)

Rothenberger Meisterpreis 2019

Beim Rothenberger Meisterpreis 2019 werden Deutschlands beste SHK-Jungmeister gesucht. Interessierte können sich jetzt bewerben.

Am 19. und 20. September ringen Jungmeister im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk um die begehrte Auszeichnung. Wer mit technischem Können, Schnelligkeit, Sauberkeit und Präzision punktet, kann als Sieger/Siegerin 3.000 Euro gewinnen. Der zweite Platz wird mit 2.000 Euro, der dritte mit 1.000 Euro belohnt. Auch für die Schule des Gewinners lohnt es sich – sie erhält einen Handwerkzeugkoffer von Rothenberger im Wert von rund 400 Euro. Teilnehmen können SHK-Jungmeister mit abgeschlossener Meisterprüfung im Jahr 2017, 2018 oder 2019 (keine Altersbeschränkung). Die Teilnehmerzahl ist auf 17 begrenzt. Bewerbungsschluss ist Freitag, 2. August. Die Firma Rothenberger und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) richten den Wettbewerb gemeinsam mit dem Bundesleistungszentrum (BLZ) der SHK-Innung Schweinfurt-Main-Rhön in Schweinfurt aus.

 

Hintergrund: Weitere Informationen gibt es online hier oder hier zu finden. 
Anmeldung: Online stehen die Bewerbungsunterlagen hier bereit.
Flyer: Ein Flyer mit den wichtigsten Informationen steht online hier zum Download.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer der Pfalz

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: