Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Stefan Zimmermann, Berthold Schröder, Präsident des WHKT und der Handwerkskammer Dortmund

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Stefan Zimmermann, Berthold Schröder, Präsident des WHKT und der Handwerkskammer Dortmund (Foto: © WHKT/RG)

Ausgezeichnet: Ehrenamt im Handwerk

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart würdigte ehrenamtliche Handwerker*innen auf Schloss Raesfeld.

Mitte Juni hat in Schloss Raesfeld der "8. Treffpunkt Ehrenamt Handwerk NRW" auf Einladung des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT) und mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums NRW stattgefunden. Gewürdigt werden besonders engagierte Handwerker*innen, die sich sozial und gesellschaftlich einsetzen, anderen helfen und Verantwortung übernehmen.

Aus dem Kammerbezirk Dortmund ist Stefan Zimmermann, Zimmerer aus Bochum, mit einer Anerkennungsurkunde gewürdigt worden. Er engagiert sich in besonderem Maße für Kinder. So ist er in der evangelischen Kirchengemeinde Bochum-Stiepel aktiv, hat im südafrikanischen Bistum Witbank ehrenamtlich den Bau von Schulgebäuden unterstützt und macht Kindern in den Bochumer Tageseinrichtungen mit seinen Holzhäuschen eine große Freude.

 

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Dortmund

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: