Der ZDH hat sich mit einer Firmengemeinschaftsausstellung im Auslandsmesseprogramm auf der Interior Lifestyle China angemeldet.

Der ZDH hat sich mit einer Firmengemeinschaftsausstellung im Auslandsmesseprogramm auf der Interior Lifestyle China angemeldet. (Foto: © Oleg Dudko/123RF.com)

Messe für künstlerische Handwerker in Shanghai

Für die Messe Interior Lifestyle China in Shanghai gibt es die Möglichkeit einer geförderten Beteiligung für Handwerksbetriebe.

Handwerksbetriebe, die im Bereich Design, Kunsthandwerk oder angewandte Kunst tätig sind, haben die Möglichkeit einer geförderten Messebeteiligung auf der Interior Lifestyle China in Shanghai, die in diesem Jahr vom 16. bis 18. September stattfinden wird. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat dazu, wie jedes Jahr, die Firmengemeinschaftsausstellung im Auslandsmesseprogramm des Bundes angemeldet.

Damit die Gemeinschaftsausstellung zustande kommen kann, müssen sich mindestens sechs Aussteller anmelden. Aussteller, die selbst in Shanghai anwesend sein möchten, müssen für die Reisekosten persönlich aufkommen. Je nach Lage und Situation der Covid-19-Pandemie sind Änderungen vorbehalten.

 

Hintergrund Bei Interesse steht die Außenwirtschaftsberaterin der Handwerkskammer des Saarlandes Sabrina Rüther zur Verfügung, Tel.: 0681 5809145, E-Mail: s.ruether@hwk-saarland.de.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer des Saarlandes

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: