Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat mit der Online-Jobbörse StepStone einen Rahmenvertrag geschlossen.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat mit der Online-Jobbörse StepStone einen Rahmenvertrag geschlossen. (Foto: © olegdudko/123RF.com)

ZDH: Rahmenvertrag mit Online-Jobbörse StepStone

Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, hat der ZDH einen Rahmenvertrag mit StepStone geschlossen.

Auch in der Corona-Pandemie werden Fachkräfte gesucht. Das eigene Unternehmen auf bekannten Online-Jobbörsen zu präsentieren, erhöht die Chancen, die Stellen erfolgreich zu besetzen.

Vor diesem Hintergrund hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) einen Rahmenvertrag mit der StepStone Deutschland GmbH abgeschlossen. Jeder Handwerksbetrieb, jede Handwerksorganisation und sonstige Mitgliedsorganisationen des ZDH haben ab sofort die Möglichkeit, Online-Stellenanzeigen zu Sonderkonditionen zu schalten.

 

Hintergrund Bei Rückfragen zu den Sonderkonditionen und zur Anzeigenschaltung können sich Interessierte an den Stepstone-Ansprechpartner für den Rahmenvertrag Gerrit Mainz wenden, E-Mail: gerrit.mainz@stepstone.de.

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer des Saarlandes

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: