Unterwegs mit Anthony: Valencia

Juni 2022

Auf der Suche nach dem guten Geschmack geht Anthony Sarpong auf Reisen. Er besucht Produktionen, spürt alte Rezepte auf und zeigt die Ursprünglichkeit der regionalen Küche auf. Dabei trifft er Köche oder Handwerker. Er möchte zeigen, dass Kochen Kultur ist. Lesen Sie mehr in unserem Artikel!

Lebensfreude: Die Valencianos sind stolz auf ihre Stadt. Zu Recht. Mit einem Kontrastprogramm aus Kultur und Kulinarik überzeugte sich Sternekoch Anthony Sarpong von der Einzigartigkeit der Null-Kilometer-Produkte. Die Orangen haben Valencia weltberühmt gemacht. Dennoch gilt die Hafenstadt an der Südostküste Spaniens als das schönste Geheimnis Spaniens. Anders als in Madrid und Barcelona wird die drittgrößte Stadt selbst in der Hochsaison nicht von Touristenströmen überschwemmt. Eine charmante Altstadt und gleich mehrere Strände laden zum Träumen und Verweilen ein. Zudem ist Valencia in einem Umkreis von zehn Kilometern von einem grünen Gürtel umgeben. Mit den angebauten Produkten, ergänzt um fangfrische Mittelmeerköstlichkeiten, können sich die Valencianos komplett autonom verköstigen. Zum Glück gibt es reichlich, so dass jeder Gast die Küche à la Valencia genießen kann.