Adrian spricht über seinen Werdegang und warum das BWL-Studium nichts für ihn war.

Adrian spricht über seinen Werdegang und warum das BWL-Studium nichts für ihn war. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk/Kerstin Hojka)

Handwerks Macher Podcast: BBQ statt BWL

Vom BWL-Studium zur Bratwurst. In der neuen Folge des Power People Digital Podcasts "Handwerks Macher" berichtet Adrian, wie er darauf gekommen ist, das Metzger-Handwerk zu erlernen.

Wie viele andere hat sich Adrian nach dem Abitur für ein BWL-Studium entschieden. Es stellte sich aber schnell heraus, dass so ein theoretisches Studium gar nicht seinen Wünschen und Vorstellungen entspricht.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von https://open.spotify.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Durch seine Leidenschaft zum Kochen hat er sich immer mehr mit dem Thema beschäftigt und ist schließlich im Metzger-Handwerk gelandet. In der neuen Folge des Power People Digital Podcasts Handwerks Macher mit Jessica Reyes erklärt Adrian, dass er nichts bereut!

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ebenfalls dabei: Fleischermeister Udo Erkes (Fleischerei Erkes) aus Korschenbroich-Glehn, der einiges über die Hintergründe und seine Erfahrungen im Fleischerhandwerk zu erzählen weiß.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: