(Foto: © Le Moal Olivier/123RF.com)

Im Katalog mangelt es nicht an Modellen

Elektrisch zum Kunden, um schwere Waren auszuliefern? Das war lange ein Wunschtraum. Entweder waren die Preise jenseits von Gut und Böse oder es haperte an der Größe.

Doch die Zahl der E-Transporter, die tatsächlich eine Tonne und mehr an Zuladung erlauben, ist seit 2018 förmlich explodiert. Mittlerweile kann eine Vielzahl der Nutzfahrzeug-Anbieter auch eine elektrifizierte Variante ihrer Transporter anbieten. Und konnte selbst ein Anbieter nicht liefern, gab es Umbauer, die den Wagen entkernten und dafür einen eigenen E-Motor einbauten und damit ein elektrifiziertes Nutzfahrzeug lieferten. Die Marktübersicht zeigt, welche Anbieter Nutzfahrzeuge liefern können. Die Palette reicht vom kleinen Stadtlieferwagen bis zum Transporter. Die Tabelle unten zeigt die Modelle. Im Internet gibt es die vollständige Tabelle mit mehr technischen Daten als PDF zum Download. Die Angaben stammen von den Herstellern und haben den Stand Mai 2019.

Angebotsübersicht Elektrofahrzeuge

 Foto: © Verlagsanstalt Handwerk

 

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: