Ein echter Hingucker auch in der Natur: der Sky Wave 60 Years 650 MEG im schicken Sturmblau Metallic.

Ein echter Hingucker auch in der Natur: der Sky Wave 60 Years 650 MEG im schicken Sturmblau Metallic. (Foto: © Bildagentur Thurner / externer Anbieter / Knaus)

Knaus: Ein Wohnmobil für die ganze Familie

Mit der Jubiläumsedition haben die Caravaning-Experten aus Jandelsbrunn ein schickes Wohnmobil für bis zu sechs Personen auf die Räder gestellt. Wir sind den Sky Wave 60 Years 650 MEG gefahren.

Oft sind es Kleinigkeiten, die eine Entscheidung prägen. Und genau von diesen Kleinigkeiten hat die Sky Wave Jubiläums-Edition des 650 MEG von Knaus jede Menge, die einfach überzeugen. Zumal das Gesamtpaket stimmt. Sky Wave ist das Wohnmobil-Modell für die ganze Familie, die Fahrzeuge bieten je nach Konfiguration bis zu sechs Personen Platz – auch wenn es bei voller Besetzung darin dann ziemlich kuschlig ist.

Für vier Personen ist es genau richtig, wenn man in der 3,5-Tonnen-Klasse bleiben möchte und noch ein einigermaßen ordentlich handelbares Fahrzeug fahren möchte. Und die Modelle haben alles an Bord, was Wohnmobilisten im Fahrzeug für einen gelungenen Urlaub brauchen, zu dem sich dann die besagten Kleinigkeiten gesellen. Etwa der kleine Haken für Abfalltüten oder Handtücher oder der Regenschirmhalter in der Tür. "Simply" clever nennt das zum Beispiel die tschechische Automarke Škoda und baut sogar geschicktes Marketing darum herum auf.

Ohnehin hat das Fahrzeug bei mir schon im ersten Augenblick durch seine Optik gewonnen. Denn das Testfahrzeug ist ein Sky Wave 60 Years 650 MEG – und diese Jubiläumsedition kommt in einem herrlichen Sturmblau Metallic, wie das Blau bei Knaus heißt, und die ist einfach ein Hingucker. Der Teilintegrierte ist 6,98 Meter lang, 2,33 Meter breit und hat eine Höhe von 2,80 Meter bei einer Innenhöhe von exakt zwei Metern. Das Modell basiert auf dem Fiat Ducato, unter der Haube arbeitet daher ein Motor der Italiener, der 88 kW/120 PS leistet.

Eine halbe Tonne kann mit

Der Sky Wave 60 Years 650 MEG im Bild und Grundriss, die graue Fläche steht für das Hubbett. Foto: © KnausDer Sky Wave 60 Years 650 MEG im Bild und Grundriss, die graue Fläche steht für das Hubbett. Foto: © Knaus

Das Fahrzeug selbst wiegt im fahrbereiten Zustand in der Basisausstattung 2.970 Kilogramm und teilt damit das Problem aller Wohnmobile in der 3,5-Tonnen-Klasse: Man kann nicht so viel zusätzlich hineinpacken, wenn man mit vier Personen in Urlaub fahren möchte. Denn 530 Kilogramm sind schnell ausgereizt, wenn die Insassen ihre 75 Kilogramm auf die Waage bringen. Der Frischwassertank mit seinem Fassungsvermögen von 100 Litern sollte also nicht unbedingt bei Abfahrt gefüllt sein.

Der Motor und das Fahrwerk selbst sind untadelig. Der Wagen eine Sechs-Gang-Schaltautomatik, auf der Autobahn kommt er gemütlich auf Tempo und es lässt sich bequem durch die Landschaft cruisen. Nur an Steigungen machen sich die 120 PS bemerkbar. Wer da nicht mit dem Gaspedal nacharbeitet, nimmt in Kauf, dass die Leistung in die Knie geht.

Gemütlich und schnell aufgebaut  

Da das Fahren ohnehin nur Mittel zum eigentlichen Zweck, dem Urlaub vor Ort, dient, fällt das nicht sonderlich ins Gewicht. Wer sich nicht auf Spiegel und Fahrgefühl verlassen möchte, hat auf der Fahrt nicht die üblichen Assistenzsysteme als Helfer, sondern kann sich beim Einparken auf die Kameras verlassen. Einmal eingeparkt, ist der Wagen ruckzuck an die Versorgung angeschlossen. Ist kein Wasserkocher an Bord, ist flugs auf dem Drei-Flammen-Gasherd Wasser heiß gemacht, um seinen ersten Kaffee in der gemütlichen L-Sitzgruppe zu genießen. In der Mitte ist ein Teleskop-Einsäulenhubtisch, dessen Tischplatte sich in alle Richtungen verschieben lässt.

Natürlich bietet es sich auch an, sofort draußen Platz zu nehmen. Tische und Stühle sind schnell aufgebaut und für Schutz vor der Sonne sorgt eine 4,05 x 2,50 Meter große Markise. Für die Utensilien wie auch alles, was auf eine Fahrt mitmuss, bietet Sky Wave reichlich Unterbringungsmöglichkeiten an, vom kleinen Schubfach bis natürlich zur großen Garage hinten. Dort findet sich auch das Fach für die Gasversorgung, das Platz für zwei Gasflaschen mit elf Kilogramm Füllmenge bietet.

Doch wie schläft es sich nachts? Knaus wirbt mit dem größten Hubbett seiner Klasse mit den Maßen von 1,90 x 1,40 Metern. Es ist schnell heruntergezogen, Leiter drangestellt und schon klettert man in den bequemen Schlafplatz. Auch hinten bieten die Betten reichlich Platz. Dusche und Toilette sind zwar relativ klein, aber clever platzsparend gelöst. Wer eine schnelle Dusche braucht, kann sich auch im Sky Wave erfrischen.

Fazit

Der Sky Wave 60 Years 650 MEG ist ein optisch und inhaltlich stimmiges Gesamtpaket für alle, die ein teilintegriertes Wohnmobil für die ganze Familie suchen. Preislich fängt das Modell bei 66.290 Euro an und bietet schon in der Basisausstattung alles, was man für einen gelungenen Wohnmobilurlaub braucht.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: