Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk (KW 23/20)

Einmal in der Woche informiert Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, an dieser Stelle über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk.

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas BuckPräsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 23/20

Notfallkoffer: Wenn der Chef oder die Chefin ausfällt

Foto: © donets/123RF.comFoto: © donets/123RF.com

Ein Autounfall, eine schwere Krankheit? Jeder Selbstständige kann von heute auf morgen ausfallen. Unternehmer sollten deshalb auch in jungen Jahren regeln, was dann zu tun ist. Am besten in Form eines Notfallordners. Mehr lesen!

 


IKK classic: Flächendeckende Corona-Tests sind keine GKV-Leistung

Foto: © Bartolomiej Pietrzyk/123RF.comFoto: © Bartolomiej Pietrzyk/123RF.com

IKK-Chef und Vorstandsvorsitzender Frank Hippler mahnt staatliche Finanzierungszusage für flächendeckende Corona-Tests an. Mehr lesen!

 

 

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

Foto: © Verlagsanstalt HandwerkFoto: © Verlagsanstalt Handwerk

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Handwerk: "Aufträge sind das A und O für Neustarts"

Foto: © auremar/123RF.comFoto: © auremar/123RF.com

Das Handwerk ruft Privatleute und die öffentliche Hand dringend dazu auf, an erteilten Aufträgen festzuhalten und – wo immer möglich – neue Aufträge zu erteilen. Auch im Sinne der Beschäftigten und Azubis. Mehr lesen!

 

Corona-Krise: So hilft der steuerliche Verlustrücktrag

Foto: © Volodymyr Melnyk/123RF.comFoto: © Volodymyr Melnyk/123RF.com

Sofortige Liquiditätshilfe für Unternehmen mit Umsatzeinbruch: Der pauschalierte Verlustrücktrag und weitere steuerliche Hilfen für Betriebe in der Krise. Mehr lesen!

 


Hans Peter Wollseifer bleibt Präsident der HWK zu Köln

Foto: © Arne Schröder/HWK zu KölnFoto: © Arne Schröder/HWK zu Köln

Hans Peter Wollseifer heißt der alte und neue Präsident der Handwerkskammer zu Köln. Die Vollversammlung hat ihn mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. Auch die beiden Vizepräsidenten Rüdiger Otto und Alexander Hengst wurden in ihrem Amt bestätigt. Mehr lesen!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: