Der neue Podcast des BIBB "foraus.gehört – Neues für die Ausbildungspraxis" geht auf aktuelle Themen der beruflichen Aus- und Weiterbildung ein. Unter anderem werden Projekte aus dem Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" des Bundesbildungsministeriums vorgestellt. Die Hörer können auch eigene Themen vorschlagen. (Foto: © BIBB)

Neues für die Ausbildungspraxis im Podcast des BIBB

Bildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat eine Podcastreihe gestartet. Darin werden Experten zu aktuellen Themen der Aus- und Weiterbildung interviewt, aber auch Förderprojekte zum Einsatz digitaler Medien vorgestellt.

Anfang Mai ist die neue Podcastreihe  "foraus.gehört – Neues für die Ausbildungspraxis" auf dem Portal foraus.de gestartet. Die Produktion des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) beleuchtet in Interviews mit wechselnden Gästen verschiedene Themen der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Zugleich soll die Podcastreihe als neuer Transferkanal für Projektergebnisse und erprobte Konzepte aus dem Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" des Bundesbildungsministeriums dienen. Verantwortliche aus den Verbundvorhaben liefern Einblicke in die Ergebnisse ihrer Arbeit und stellen Transfermöglichkeiten in die alltägliche Praxis vor. Daneben kommen auch themenbezogene Fachexperten und Fachexpertinnen zu Wort.

Erste Interviews zu Inklusion

Die ersten Interviews der Podcastreihe widmen sich dem Thema Inklusion. Anhand bewährter Best-Practice-Beispiele aus dem Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" werden folgende zentrale Fragen diskutiert: 

  • Wie können Menschen mit Behinderungen beim Erlernen und langfristigen Ausüben einer beruflichen Tätigkeit unterstützt werden? 
  • Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich in diesem Kontext durch digitale Medien?

Auch die Begriffe "Inklusion" und "Digitalisierung", die zwar allgegenwärtig aber eher abstrakt und nicht einheitlich definiert sind, werden hinterfragt und einer kritischen Prüfung unterzogen.

Weitere Themen des Podcasts

Neben der Inklusion wird sich die Podcastreihe des BIBB weiteren inhaltlichen Schwerpunkten rund um das Thema berufliche Aus- und Weiterbildung widmen. Mögliche Inhalte sind: Immersives Lernen, freie Lehr- und Lernmaterialien oder die Auswirkungen der Digitalisierung auf bestimmte Branchen.

Alle Episoden der Podcastreihe "foraus.gehört – Neues für die Ausbildungspraxis" werden auf dem BIBB-Portal foraus.de veröffentlicht, mit dem sich das BIBB an betriebliches Ausbildungspersonal wendet. 

Podcast-Tipp Im Podcast "Handwerks Macher" der "Power People des Handwerks" werden spannende und kurzweilige Geschichten rund ums Handwerk erzählt. Zu Gast bei Host Jessica Reyes waren unter anderem der Sterne-Koch Anthony Sarpong, Bestatter David Roth und Steinmetzin Anna Staudt. 

Themen vorschlagen

Wer eigene Themen vorschlagen möchten oder Interesse daran hat, selbst an einer Podcast-Episode mitzuwirken, kann eine E-Mail an das Portal qualifizierungdigital.de oder an die Redaktion der Ausbilder-Plattform foraus.de schicken.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de