Foto:Citroen

Auf die Bedürfnisse von Firmenkunden abgestimmt

Mobilität

Ab sofort sind die beiden neuen Citroën Modelle C4 Picasso und Grand C4 Picasso als Sondermodelle Business Class erhältlich. Die Ausstattungslinie Business Class basiert auf dem Ausstattungsniveau Seduction und wird ausschließlich mit Dieselmotorisierungen angeboten.

Die C4-Baureihe von Citroën ist im Sommer überarbeitet worden. Und so rollen seitdem äußerlich und innerlich optimierte Modelle C4 Picasso und Grand C4 Picasso über die Straßen – und haben erste Erfolge eingeheimst. So haben beispielsweise bei der Wahl der "schönsten Autos 2013“ Leser von "auto motor und sport“ den neuen Citroën C4 Picasso zum schönsten Van des Jahres gewählt. Mit 37,8 Prozent der Stimmen konnte sich der neue Citroën C4 Picasso in der Kategorie "Vans“ deutlich von der Konkurrenz absetzen.

ppe DHB online 20131018 Citroen C4 Business 3Ab sofort sind die beiden neuen Citroën Modelle C4 Picasso und Grand C4 Picasso auch als Sondermodelle Business Class erhältlich. Die laut dem französischen Autokonzern speziell auf die Bedürfnisse von Firmenkunden abgestimmten Sondermodelle "bieten ein Plus an Komfort und Sicherheit und verfügen zugleich über ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und attraktive Leasingraten“, wie es beim Hersteller heißt.

Ausstattungslinie Business Class

Die Ausstattungslinie Business Class basiert auf dem Ausstattungsniveau Seduction und wird ausschließlich mit Dieselmotorisierungen angeboten. Wie alle Business Class-Modelle verfügen auch der Citroën C4 Picasso und der Citroën Grand C4 Picasso serienmäßig über ein Navigationssystem, eine Klimaautomatik, das Notruf- und Assistancesystem Citroën eTouch, eine Sitzheizung vorne sowie eine Einparkhilfe hinten. Zudem erhält der Gewerbetreibende zwei kostenlose Karten-Updates für das Navigationssystem – ein besonderes und sicherlich nützliches Feature.

Da es auch Geschäftsleute bei ihren bisweilen durchaus langen Fahrten hell und freundlich haben möchte, hat Citroën die Business Class-Modelle im Innenraum mit einem optionalen Panorama-Glasdach mit elektrischem Sonnenrollo ausgestattet. Zudem sind unter anderem auf Wunsch auch eine 230 Volt-Steckdose und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen bestellbar.

Der Citroën C4 Picasso Business Class ist mit den Motorisierungen e-HDi 90 Airdream ETG6 (ab 21.340 Euro), e-HDi 115 (ab 21.750 Euro), e-HDi 115 ETG6 (ab 22.390 Euro) sowie der der Euro 6-Norm entsprechenden Motorisierung BlueHDi 150 (ab 23.230 Euro) erhältlich.

6-Gang-Automatik-Getriebe

ppe DHB online 20131018 Citroen C4 Business 2Der Citroën Grand C4 Picasso Business Class ist zunächst in den gleichen Motorisierungen wie sein kleiner Bruder, der Citroën C4 Picasso Business Class, verfügbar (Preise ab 22.180 Euro). Anfang 2014 wird der Citroën Grand C4 Picasso Business Class auch mit dem BlueHDi 150 in Verbindung mit einem 6-Gang-Automatik-Getriebe (ab 25.080 Euro) lieferbar sein. Das sind business-taugliche Motorisierungen, die sowohl energieeffizient und umweltschonend arbeiten als auch bei Sprints und längeren Reisen etwas taugen.

Der Kundenpreisvorteil für das Sondermodell Citroën (Grand) C4 Picasso Business Class gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Citroën (Grand) C4 Picasso im Ausstattungsniveau Seduction beträgt rund 330 Euro.

Foto: Citroën

Text: / handwerksblatt.de