Das Messe-Duo aus Top Hair und Beauty in der Düsseldorfer Messe wird in den Frühsommer verschoben.

Das Messe-Duo aus Top Hair und Beauty in der Düsseldorfer Messe wird in den Frühsommer verschoben. (Foto: © Messe Düsseldorf / ctillmann)

Beauty Düsseldorf und Top Hair verschoben

Mit Blick auf die Entwicklung der Omikron-Variante hat die Messe Düsseldorf gemeinsam mit ihren Partnern die Messen "Beauty Düsseldorf“ und "Top Hair“ jetzt auf den Frühsommer verschoben.

Die Messe Düsseldorf verschiebt in Abstimmung mit den beteiligten Mitveranstaltern, Partnern und Verbänden die beiden Fachmessen "Beauty Düsseldorf" und "Top Hair" in den Frühsommer. Grund hierfür ist der starke Anstieg der Omikron-Variante. Die "Beauty", Treff für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa soll jetzt vom 6. bis 8. Mai stattfinden. Mit zwei Tagen Überschneidung am Samstag und Sonntag läuft am 7. und 8. Mai die Top Hair auf dem Messegelände.

Hoffnung auf bessere Rahmenbedingungen 

"Der Tenor unserer Aussteller ist: "Wir wollen und brauchen unsere Messen, und zwar zu einem Zeitpunkt, der die größtmöglichen Erfolgsaussichten verspricht", so Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf. Die Veranstalter erwarten für den neuen Zeitraum nicht nur ein abgeschwächtes Infektionsgeschehen. Es sollen dann auch wieder mehr Personen einreisen und teilnehmen können.

Auch für Christian Schikora, Geschäftsführer der Top Hair International GmbH ist die Verschiebung durchaus sinnvoll: "Das Virus hat uns leider weiter im Griff. Nach wie vor gilt für uns: Die Gesundheit unserer Besucher, unserer Aussteller, aller Akteure und des Messeteams hat für uns höchste Priorität. Das ganze Top-Hair-Team freut sich nun auf ein Wiedersehen am 7. und 8. Mai.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: