Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk (28/22)

Einmal in der Woche informiert Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, an dieser Stelle über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk.

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas BuckPräsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 28/22

Sommerhitze am Arbeitsplatz

Foto: © Andriy Popov/123RF.comFoto: © Andriy Popov/123RF.comGrundsätzlich darf ein Arbeitgeber bestimmen, wo er seine Mitarbeiter einsetzt – auch an heißen Tagen. Worauf er aber achten muss, wenn das Thermometer steigt, lesen Sie hier. Mehr lesen!



Einbruch trotz Alarmanlage: Installateur haftet nicht   

Foto: © Burmakin Andrey/123RF.comFoto: © Burmakin Andrey/123RF.com

Wer eine Alarmanlage korrekt installiert, haftet nicht für die Folgen eines Einbruchs. Der Handwerker habe keine Fehler gemacht, urteilte das Landgericht Frankenthal. Mehr lesen!


+++ Video +++ Auf der Dach + Holz mit Anthony Sarpong

Foto: © Marvin LorenzFoto: © Marvin Lorenz

Anthony Sapong war zu Besuch auf der Messe Dach + Holz in Köln. Zusammen mit Dachdeckermeister Bernd Wittstock bereitet er einen leckeren Tomatensalat zu. Anthony zeigt, wie schnell und einfach ein gesunder Snack für zwischendurch gemacht werden kann. Hier geht's zum Video!

+++ Service +++ Lesen Sie das Deutsche Handwerksblatt digital!

Foto: © DHBFoto: © DHB

Die überregionale Ausgabe Ihres Deutschen Handwerksblatts können Sie ab sofort alle 14 Tage auch in digitaler Form lesen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen und Geschichten aus der Welt des Handwerks. Hier geht's zur Registrierung!


Weiterbildung zum Einsatz digitaler Medien für Ausbilder

Foto: © BIBB/ScreenshotFoto: © BIBB/ScreenshotMit seiner neuen Lernplattform – dem MIKA-Campus – bietet das Bundesinstitut für Berufsbildung den Ausbildern eine Weiterbildung zum Einsatz digitaler Medien an. Seminare und ein Train-the-Trainer-Konzept folgen. Mehr lesen!



Dienstleistungen statt Waren verkaufen

Foto: © Alexander Raths/123RF.comFoto: © Alexander Raths/123RF.comAuch im Handwerk fehlen viele Materialien. Teilweise müssen Aufträge sogar verschoben oder abgesagt werden. Unternehmensberater Marvin Flenche gibt Tipps, was Betriebe in Zeiten von Lieferengpässen tun können. Mehr lesen!

 

 

Energie: Einsparpotenziale in jedem Betrieb

Foto: © Britta Hilpert BildWertFoto: © Britta Hilpert BildWert

Energiewende im Tischlerhandwerk: Es gibt Betriebe wie die "Tischlertekten", die schon nahezu unabhängig sind von einer externen Energieversorgung. Andere könnten sofort Energiekosten sparen. Die Handwerksorganisationen beraten individuell. Mehr lesen!

 

 

 

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: