(Foto: © gwolters/123RF.com)

Meisterfeier: 604 Meisterbriefe in 24 Gewerken

Bei der Meisterfeier der Handwerksammer Koblenz wurden insgesamt 604 Meisterbriefe in 24 Gewerken übergeben.

604 Meisterbriefe in 24 Gewerken für 119 Frauen und 485 Männer – das sind die "harten Fakten" zum jüngsten Meisterjahrgang. Im Rahmen der Großen Meisterfeier der Handwerkskammer Koblenz wurden am Samstag, 9. April, in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle die "Großen Befähigungsnachweise" vor 900 Gästen überreicht.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer lobte als Festrednerin den Stellenwert des Handwerks als wichtige Säule der Wirtschaft und der Gesellschaft. Handwerkskammer-Präsident Kurt Krautscheid zollte der jüngsten Meistergeneration "Respekt und Anerkennung, denn die Rahmenbedingungen waren vor dem Hintergrund der Corona-Auflagen alles andere als einfach." Aus den Händen von Malu Dreyer, Kurt Krautscheid und Hauptgeschäftsführer Ralf Hellrich erhielten die 21 Besten ihres Handwerks auf der Bühne ihre Briefe.

 

Hintergrund Hintergrund Mehr Informationen auf der Website der Handwerkskammer Koblenz.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Weitere Meldungen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Koblenz

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: