Neues Label der Franche-Comté für Hotels, Feriendörfer und Campingplätze soll es Touristen einfacher machen die passende Unterkunft zu finden.

Neues Label der Franche-Comté für Hotels, Feriendörfer und Campingplätze soll es Touristen einfacher machen die passende Unterkunft zu finden. (Foto: © Aurelien Bullot)

Die besten Hotels in der Franche-Comté finden

Das neue Label "Qualité Tourisme Franche-Comté" soll Besuchern die Wahl der Unterkunft erleichtern: Nur die besten Hotels, Feriendörfer und Campingplätze der Region erhalten das Markenzeichen.

Die Franche-Comté im Osten Frankreichs mit der Hauptstadt Besancçon ist ein beliebtes Urlaubsziel. Touristen soll es jetzt Dank eines neuen Labels leichter gemacht werden, in der Region Hotels, Feriendörfer und Campingplätze zu finden, die nur den höchsten Qualitätstandards entsprechen. Sie werden künftig mit dem neuen Label "Qualité Tourisme Franche-Comté" ausgezeichnet. Das Label steht für einheitliche Standards bei der Gastfreundschaft, den Angeboten und dem Komfort. Mittlerweile führen mehr als 70 Hotels das Markenzeichen, nach und nach sollen auch Feriendörfer, Restaurants und Campingplätze ausgezeichnet werden.

Das Siegel garantiert unter anderem einen freundlichen, persönlichen Empfang der Urlaubsgäste, fachkundige und hilfsbereite Mitarbeiter, zuverlässige und umfassende Informationen über die Einrichtung sowie die Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten in der Umgebung und nicht zuletzt bestens ausgestattete Räumlichkeiten. Auch sind die Unterkünfte mit dem neuen Label barrierefrei und orientieren sich an ökologischen Richtlinien. Erkennbar ist die Auszeichnung für Urlauber und Gäste an einem Schild am Eingang der Einrichtung.

Neues Qualitätssiegel verspricht Urlaub mit bestem Komfort

Zusätzlich zu den bereits bestehenden nationalen Qualitätskriterien des französischen Tourismus wird beim neuen Label der Franche-Comté besonderer Wert auf regionale Besonderheiten gelegt, die ausgewählten Unterkünfte zeichnen sich durch profunde Kenntnisse über die Umgebung und das Angebot lokaler Produkte aus. Regelmäßige Audits sichern, dass sich der hohe Qualitätsstandard hält. Beteiligte Partner des Qualitäts-Labels sind der französische Staat, die französische Industrie- und Handelskammer sowie die Tourismusbüros der vier Départements der Franche-Comté.

Zu den ausgewählten Unterkünften gehören unter anderem: das Le Lodge, ein Hotel im Landhaus-Stil mitten im Jura-Gebirge, das Hotel Bristol im historischen Stadtzentrum von Montbéliard oder das Domaine du Revermon zwischen Weinbergen und Weiden, ganz in der Nähe des für seine Weine bekannten Städtchens Arboist.

Mitmachen und Gutscheine gewinnen

Das Fremdenverkehrsamt der Franche-Comté verschenkt zur Einführung des neuen Qualitätslabels 70 Gutscheine: Bei Buchung eines Aufenthalts von mindestens zwei Nächten in einem der ausgezeichneten Hotels erhalten Sie einen Rabatt von 100 Euro auf den Übernachtungspreis. Unter Angabe des Codes FCADDICT kann dieses Angebot telefonisch unter 00800 2006 2010 oder unter http://addict.franche-comte.org eingelöst werden. Das Angebot ist auf die ersten 70 Reservierungen beschränkt. Reservierungsdatum: vom 3. Juni bis 30. November 2013 für einen Aufenthalt zwischen dem 3. Juni und dem 31. Dezember 2013.


Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: