Der neue Hauptgeschäftsführer von Handwerk NRW heißt Hans-Jörg Hennecke.

Der neue Hauptgeschäftsführer von Handwerk NRW heißt Hans-Jörg Hennecke. (Foto: © HWK Düsseldorf)

Handwerk.NRW hat neuen Hauptgeschäftsführer

Politik

Prof. Hans Jörg Hennecke wird neuer Hauptgeschäftsführer der Dachorganisation des nordrhein-westfälischen Handwerks Handwerk.NRW.

Der NRW-Handwerksrat, die "Vollversammlung" des Verbandes, wählte den 47-jährigen Politikwissenschaftler Prof. Hans Jörg Hennecke auf seiner Jahrestagung in Köln zum neuen Hauptgeschäftsführer von Handwerk.NRW. Hennecke gehörte der Geschäftsführung des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstags bereits seit zwei Jahren an. 2017 wurde der Handwerkstag in Handwerk.NRW umbenannt. Die Amtsübernahme erfolgt mit Wirkung zum 1. Januar 2019. 

Der künftige Hauptgeschäftsführer folgt Dipl.-Volkswirt Josef Zipfel nach, der die hauptamtliche Führung der Landeshandwerksvertretung seit 1. Juni 2010 innehatte. Zipfel gab den Staffelstab bei Handwerk.NRW wenige Tage vor seinem 65. Geburtstag ab; bleibt dem Wirtschaftsbereich aber in seiner beruflichen Hauptfunktion als Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Düsseldorf erhalten.

Vorgänger Josef Zipfel wird Ehrenmitglied des Handwerksrates

"Josef Zipfel hat in Summe über Jahrzehnte das nordrhein-westfälische Handwerk in allen Fragen der Wirtschaftspolitik und Gewerbeförderung maßgeblich geprägt und sich große Verdienste um den Zusammenhalt der Handwerksorganisationen erworben", würdigte Handwerk.NRW-Präsident Andreas Ehlert die Leistung Zipfels zusammenfassend. Das Haupt-Beschlussgremium ernannte Zipfel zum "Ehrenmitglied des Handwerksrats". 

Zum weiteren Geschäftsführer und Stellvertreter Henneckes wählte der Handwerksrat außerdem Rechtsanwalt Michael R. Bier. Bier leitet die Rechtsabteilung der Handwerkskammer Düsseldorf.

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: