Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck, Andreas Katschke (l.), überreichte Joachim Sienknecht (2.v.l.) und Albert Overath (2.v.r.) für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten die Ehrennadel in Gold. Zudem gratulierte er Norbert Pöhlmann (r.) zur Wahl als neuen Kreishandwerksmeister der KH Kiel.

Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck, Andreas Katschke (l.), überreichte Joachim Sienknecht (2.v.l.) und Albert Overath (2.v.r.) für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten die Ehrennadel in Gold. Zudem gratulierte er Norbert Pöhlmann (r.) zur Wahl als neuen Kreishandwerksmeister der KH Kiel. (Foto: © Kreishandwerkerschaft Kiel)

Norbert Pöhlmann ist neuer Kreishandwerksmeister in Kiel

Politik

Der 61-jährige Hochbautechniker Norbert Pöhlmann hat Albert Overath als Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft (KH) Kiel abgelöst.

Die Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft (KH) Kiel hat den Inhaber des Baugeschäfts G. Friedrichsen in Kiel, Norbert Pöhlmann, zum Nachfolger von Albert Overath als Kieler Kreishandwerksmeister gewählt. Er zeichnet laut einer Pressemitteilung der KH Kiel bereits seit 2010 als Obermeister der Innung des Baugewerbes Eckernförde-Kiel-Plön verantwortlich und sei daher bestens mit dem Ehrenamt vertraut. Mit Patrick Bührsch, Geschäftsführer der Flenker Bau GmbH in Schwentinental, sei der Vorstand um ein Mitglied erweitert worden. Bührsch vertrete das Baugewerbe. 

Bei der Verabschiedung in den Ruhestand wurde Elektroinstallateurmeister Albert Overath von der KH Kiel zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt. Von der Handwerkskammer Lübeck erhielt er die Ehrenurkunde sowie die Ehrennadel in Gold. Overath stand der Kreishandwerkerschaft Kiel seit dem Jahr 2011 als Kreishandwerksmeister vor. Zudem hat er sich über 25 Jahre lang in verschiedenen ehrenamtlichen Positionen – darunter als Obermeister der Elektro-Innung Kiel – engagiert. 

Tischlermeister Joachim Sienknecht, Vorstandsmitglied der KH Kiel, hat sein Amt in die Hände von Tischlermeister Lars Hasch übergeben. Sienknecht sei – so die KH Kiel – seit 37 Jahren ehrenamtlich für die Kreishandwerkerschaft Kiel sowie die Tischler-Innung Kiel tätig. Er werde für die Innung weiterhin als Lehrlingswart fungieren. Auch Joachim Sienknecht von der Handwerkskammer Lübeck mit der Ehrenurkunde und Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.
 
Quelle: Kreishandwerkerschaft Kiel

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: