(Foto: © Zarges)

Sicherheitskonformes Arbeiten mit hybrider Mehrzweckleiter

Arbeitssicherheit: Mit Sprossen den Weg bahnen, um sicher auf Stufen zu arbeiten: Mit der Skymaster Plus X unterstützt Zarges die Nutzer bei der praktischen Umsetzung der TRBS 2121-2-Richtlinie.

Die dreiteilige Mehrzweckleiter setzt nur dort Safer-Step-Stufen ein, wo sich ein zulässiger Arbeitsbereich befindet. Für den Verkehrsweg sorgen Sprossen. Versehentliches Arbeiten in unzulässigen Bereichen ist damit praktisch ausgeschlossen.

Foto: © ZargesFoto: © Zarges

Der Vorteil: Die Leiter ist insgesamt leichter, da hochwertiges, aber leichtes Aluminium verwendet wurde und auf schwere Stufen verzichtet wurde, wo sie nicht benötigt wurden. Das macht sie auch leichter in der Handhabung. Die vorgabenkonforme Leiter wiegt bei einer Höhe von 5,80 Metern lediglich 18,8 Kilogramm und ist damit nur fünf Prozent schwerer als das Vorgängermodell.

Einfache Verfahrbarkeit

Leichtgängige Rollen in der Quertraverse sorgen zusätzlich für eine einfache Verfahrbarkeit der Leiter, auch bei längeren Transportwegen. Für zusätzliche Sicherheit bei der Arbeit in der Höhe sorgen die sichere Hybridbauweise der Leiter sowie beidseitige starre Verbindungen für optimale Stabilität und sicheren Stand.

"Es ist die Summe der Features, die diese Leiter so einzigartig macht", sagt Simone Harrer, Product Manager Ladders & Stepstools bei Zarges. "Zur Erweiterung unseres TRBS-konformen Leiter-Portfolios haben wir bei Zarges mehrere Lösungsvarianten entwickelt. Schließlich haben wir uns für die Hybridvariante entschieden – und so lange an Aufbau, Gewicht und solider Verarbeitung gearbeitet, bis wir uns sicher sein konnten, ein TRBS-konformes Arbeiten vollumfänglich zu unterstützen."

Die TRBS 2121-2-Richtlinie 

Die Technischen Regeln für Betriebssicherheit geben vor, welche Maßnahmen zur Arbeitssicherheit notwendig sind. Im Falle der Betriebssicherheit von Leitern wird zwischen der Sicherheit bei Verkehrswegen und bei Arbeiten in der Höhe unterschieden. Für Verkehrswege sind Sprossen ausreichend, bei der Arbeit in der Höhe muss die Person sicher auf einer Stufe oder Plattform stehen. 

Weiterführende Infos unter www.baua.de

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: