(Foto: © Steven Cukrov/123RF.com)

Unternehmensnachfolge richtig vorbereiten

Eine Broschüre bietet ausführliche Informationen zur Finanzierung der Unternehmensnachfolge.

620.000 Unternehmen sollen bis 2018 an einen Nachfolger übergeben oder verkauft werden, so eine aktuelle Studie, die auf dem KfW-Mittelstandspanel basiert. Das sind 17 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Laut DIHK-Nachfolgereport hat aber fast jeder zweite Übernehmer Schwierigkeiten, die Unternehmensnachfolge zu finanzieren.

Umfassende Informationen, hilfreiche Checklisten sowie praktische Finanzierungs-Tipps bietet die neue Broschüre fokus|unternehmen "Unternehmensnachfolge finanzieren". Diese Publikation ist in enger Zusammenarbeit mit dem Beirat fokus|unternehmen entstanden, in dem unter anderem die Wirtschaftsverbände BDI, BGA, DIHK sowie ZDH vertreten sind. Sie kann hier kostenfrei heruntergeladen werden.

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: