Robust und leistungsfähig: die neue Akku-Säbelsäge von Hazet

Robust und leistungsfähig: die neue Akku-Säbelsäge von Hazet (Foto: © Hazet)

Scharfe Zähne für schnelle Schnitte

Eine neue, robuste und leistungsfähige Säbelsäge für autarkes Arbeiten erweitert das Akku-System des Werkzeug-Spezialisten Hazet.

Dank der Power des bürstenlosen Gleichstrommotors (BLDC) überzeugt sie mit einer hohen Effizienz – die neue, robuste und leistungsfähige Säbelsäge von Hazet – bis 9.500 Hübe pro Minute sind hier möglich. Besonders praktisch ist das werkzeuglose Sägeblatt-Schnellwechselsystem und der höhenverstellbare Auflagebügel mit Bügelschnellverstellung.

Die kompakte Säbelsäge mit robustem Komposit-Gehäuse und Soft-Griff wiegt gerade einmal 2,26 kg und besticht durch ihre geringen Abmaße und ergonomisches Design. Auch doppelwandige Bleche können mit der Säbelsäge problemlos geschnitten werden. Mit einem Sägehub von 25,4 mm und den verschiedenen Sägeblättern aus dem Hazet Programm arbeitet sich die Säbelsäge durch zahlreiche Materialien. Durch den hohen Wirkungsgrad ist der Akkuverbrauch gering, eine Ladezustandsanzeige (4 LED) ist integriert. Die Säbelsäge ist kompatibel mit den Hazet-Akkus 9212-02 (2Ah) und 9212-05 (5Ah) aus dem hauseigenen Akku-Werkzeug Programm.

Extrem robust und vielfältig

Die Akku-Säbelsäge mit der Artikelnummer 9234-1 wird in der neuen Hazet L-Boxx 190L-136 mit Formeinlage geliefert. Diese ist aus schlag- und stoßfestem ABS-Kunststoff gefertigt und dadurch extrem robust. Durch ein patentiertes Klick-System kann diese L-Boxx ganz einfach und zuverlässig mit weiteren Modellen verbunden, gestapelt und in Einrichtungssystemen integriert werden. Im Satz enthalten ist das Grundgerät sowie ein Schnell-Ladegerät und ein 18V-5Ah-Li-Ionen-Akku. Für Anwender, die einen zweiten Li-Ionen-Akku (18 V, 5 Ah) benötigen, ist der Akku-Säbelsäge-Satz mit der Hazet Nr. 9234-1/4 die richtige Wahl. Zudem ist das reine Grundgerät ohne Ladegerät, Akku und Koffer unter der Artikelnummer 9234-010 bestellbar. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn bereits andere Geräte aus dem Akku-Programm vorhanden sind.

Die Remscheider bieten zusätzlich fünf verschiedene Sägeblätter-Sätze (5 tlg.) für die verschiedensten Anwendungen wie das Schneiden von Stahl, Buntmetallen, Holz (auch mit Nägeln), Kunststoff oder auch Gipskarton an.

 

Hintergrund Hier geht es zur Webpräsenz von Hazet.

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: