Homag ermöglicht seinen Kunden, digitale Produktionshelfer auszutesten.

Homag ermöglicht seinen Kunden, digitale Produktionshelfer auszutesten. (Foto: © HOMAG Group AG)

Homag bietet App-Plus-Paket zu jeder Neumaschine

Betriebsführung

Der Einstieg in die digitale Welt der Holzbearbeitung: Homag stellt im Zeitraum der Gewährleistung einer Neumaschine das Testen kostenloser und vollumfänglicher Apps bereit.

Die Homag Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von integrierten Lösungen für die Produktion in der holzbearbeitenden Industrie und dem Handwerk. Weltweit rund 7000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über 30 Prozent globaler Marktanteil, 1000 aktive Einzelschutzrechte, ein Umsatz von 1,4 Milliarden Euro und Präsenz in über 100 Ländern – so beschreibt sich das Unternehmen in Zahlen und Fakten.

Die Aktion

Im Rahmen des App-Plus-Pakets bietet Homag seinen Kunden zu jeder Neumaschine fünf ausgewählte Apps bis zum Ende der Gewährleistung des Geräts kostenfrei. Das Angebot umfasst die digitalen Helfer

  • ServiceBoard,
  • MachineBoard,
  • serviceAssist,
  • twinio und
  • MMR Mobile, wobei diese Smartphone-App zur einfachen Analyse des Maschinenparks auch nach Ende der Gewährleistungszeit für immer gratis verfügbar bleibt.

"Blitzschnellen Service, einen transparenten Maschinenstatus und den kompletten Werkzeug-Überblick haben Sie dann jederzeit griffbereit – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder PC", verkündet die Homag Group über das App-Plus-Paket.

Zusätzlich übernimmt der Anbieter die vollständige Aktivierung – dies umfasst die Registrierung, die Verbindung der Maschinen sowie die Einrichtung der Apps des Benutzerkontos – bei tapio.

Alle weiteren Infos gibt es auf der Website der Homag.

Ich bin damit einverstanden, dass mir alle externen Inhalte angezeigt werden und meine Cookie-Einstellung auf 'Alle Cookies zulassen' geändert wird. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Homag GroupVon der Möbel- und Bauelementefertigung über den Holzhausbau bis hin zur Massivholzbearbeitung bietet Homag aufeinander abgestimmte Lösungen von der Einzelmaschine bis zur kompletten Fertigungsstraße, sowohl fürs Handwerk als auch für die Industrie. Ebenso verfügt der Hersteller über Softwarelösungen und Apps für eine digitalisierte Produktion.
Quelle: HOMAG GroupDHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: