(Foto: © Ming Ling Lok)

Rewinside wirbt für Ausbildung im Handwerk

2,6 Millionen Follower verzeichnet der Influencer Rewinside. Mit der IKK classic und der Handwerkammer zu Köln macht er sich für eine Ausbildung im Handwerk stark.

Es ist ein Azubi-Event der ganz besonderen Art. Die IKK classic möchte gemeinsam mit der Handwerkskammer zu Köln jungen Menschen die beruflichen Chancen und Perspektiven im Handwerk zeigen. Angesprochen sind vor allem Jugendliche, die 2019 mit einer Ausbildung beginnen möchten.

Bei der Veranstaltung "Ausbildung und Gesundheit" am 23. Januar im Foyer der Handwerkskammer zu Köln bekommen IKK classic und die Kölner Kammer prominente Unterstützung. Der YouTuber und Influencer Rewinside erreicht mit seiner Stimme 2,6 Millionen Follower. Bereits im Jahr 2018 hat die IKK classic mit Rewinside eine Online-Kampagne zum Thema Azubi-Gesundheit an Berufsschulen umgesetzt.

Ab dem 18. Dezember wird Rewinside das Thema "Ausbildung und Gesundheit" vorab in seinem Channel aufnehmen und junge Menschen gezielt zu seinem "Special-Ausbildungs-Event" einladen. Ab dem Zeitpunkt sind Anmeldungen online möglich.

Am 23. Januar ab 16 Uhr startet dann live "Rewi’s Ausbildungs Special", eine Aktion mit Moderation und Gesundheitscoach "Ausbildung und Gesundheit". Ab 17 Uhr steht dann ein Meet and Greet mit dem beliebten YouTuber und Influencer auf dem Programm.

Text: / handwerksblatt.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: