Das Gewinner-Foto (v.l.n.r.): Dr. Klaus Landrath, Claudia Stemick, Christina Meier, Rudolf Meier und Thomas Syring.

Das Gewinner-Foto (v.l.n.r.): Dr. Klaus Landrath, Claudia Stemick, Christina Meier, Rudolf Meier und Thomas Syring. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Vorlesen:

Pioniere des Wandels: Handwerksbetriebe mit Klimaretter Award ausgezeichnet

Die Zukunft ist gr√ľn! Drei Handwerksunternehmen wurden auf der A+A Messe in D√ľsseldorf mit dem Klimaretter Award Handwerk ausgezeichnet. Sie setzen neue Ma√üst√§be f√ľr Nachhaltigkeit und Umweltschutz in ihren Betrieben.

Es steht fest: Die Jury des ersten Klimaretter Awards Handwerk hat entschieden und damit drei bemerkenswerte Handwerksunternehmen ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise für Nachhaltigkeit und Umweltschutz in ihrem Betrieb einsetzen. Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgte auf der Messe A+A in Düsseldorf.

Anerkennung für Nachhaltigkeit: Die Top 3 des Klimaretter Awards Handwerk

Die hochkarätige Jury des Klimaretter Awards Handwerk zeigte sich äußerst zufrieden mit den Bewerbungen, die aus ganz Deutschland eingereicht wurden. Diese Auszeichnung wurde ins Leben gerufen, um Handwerksunternehmen zu würdigen, die durch innovative Maßnahmen und einen ganzheitlichen Ansatz ihre Betriebe besonders nachhaltig aufstellen.

Die Auszeichnung wurde erstmals in diesem Jahr vom Deutschen Handwerksblatt in Kooperation mit dem renommierten Berufskleidungsspezialisten Fristads ins Leben gerufen. 

Die Gewinner des Klimaretter Awards Handwerk

1. Platz: Rudolf Meier GmbH aus Hövelhof → zum Porträt
2. Platz: Meyer – einfach schön aus Hünxe → zum Porträt
3. Platz: Bäckerei Verweyen aus Ahaus → zum Porträt

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Gewinner erhielten nicht nur Anerkennung, sondern auch einen Gutschein für hochwertige Fristads Workwear. Zusätzlich wurden zwei weitere Unternehmen, FTM Service GmbH und Mein Schreinerwerk (zum Porträt) mit speziellen Anerkennungen für ihre beispielhaften Bemühungen um Nachhaltigkeit belohnt.

Das Siegerfoto mit allen Beteiligten (v.l.n.r.): Claudia Stemick, Manfred Verweyen, Dr. Klaus Landrath, Ralf Pimiskern, Mareike Eckhardt, Rudolf Meier, Christina Meier, Tina Berger, Andreas Berger und Thomas Syring. Foto: © Verlagsanstalt HandwerkDas Siegerfoto mit allen Beteiligten (v.l.n.r.): Claudia Stemick, Manfred Verweyen, Dr. Klaus Landrath, Ralf Pimiskern, Mareike Eckhardt, Rudolf Meier, Christina Meier, Tina Berger, Andreas Berger und Thomas Syring. Foto: © Verlagsanstalt Handwerk

Stimmen zur Verleihung des Klimaretter Awards Handwerk

"Die Leistungen dieser Preisträger sind nicht nur wegweisend für ihre eigenen Betriebe, sondern sie strahlen wie ein Leuchtturm und inspirieren das gesamte Handwerk. Sie zeigen, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz keine Nebensache sein dürfen, sondern ein fester Bestandteil unserer Handwerkskultur werden sollten", so Dr. Klaus Landrath, Leiter des Umweltzentrums der HWK Münster.

Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, zeigte sich beeindruckt von der Vielzahl an herausragenden Bewerbungen und unterstrich die Bedeutung von Auszeichnungen, die das Engagement und die Innovationskraft des Handwerks für eine nachhaltige Zukunft hervorheben.

"Das Handwerk zeigt ein beeindruckendes Engagement für den Klimaschutz und eine nachhaltige Zukunft. Unsere Preisträger sind wahre Vorreiter in dieser Hinsicht und setzen inspirierende Maßstäbe für die gesamte Branche. Es ist ermutigend zu sehen, wie das Handwerk sein Engagement für Umwelt und Klima vorantreibt", erläutert Thomas Syring, Managing Director DACH bei Fristads.

Die Verleihung des Klimaretter Awards Handwerk unterstreicht die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz in der Handwerksbranche und ehrt jene, die mit innovativen Ansätzen und praktischen Maßnahmen den Weg in eine grünere Zukunft weisen.

Bildergalerie

Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Messestand von Fristads auf der A+A in D√ľsseldorf. (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Fristads schreibt Nachhaltigkeit groß. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Nachhaltigkeit der Produkte von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Anschaulich konnte man am Messestand verfolgen, wie die Workwear nachhaltig produziert wird. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Messestand von Fristads auf der A+A in D√ľsseldorf. (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Eintreffen der Jury und der Sieger des Klimaretter Awards Handwerk 2023 am Messestand von Fristads auf der A+A in D√ľsseldorf. (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Claudia Stemick im Gespräch mit Dr. Klaus Landrath, Mitglied der Jury. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Verleihung des Klimaretter Awards Handwerk 2023 beginnt. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH) und Thomas Syring, Managing Director DACH bei Fristads, eröffnen die Veranstaltung. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Zuschauer am Stand von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Gespannt verfolgen die Nominierten die Bekanntgabe der Preisträger. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH) und Thomas Syring (Fristads). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Bäckermeister Manfred Verweyen mit seiner Ehefrau bei der Bekanntgabe des dritten Preises. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Verleihung des Klimaretter Awards Handwerk 2023 mit Jury und Siegern am Stand von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
(Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Jurymitglied Ralf Pimiskern von der Deutschen Gesellschaft f√ľr Nachhaltiges Bauen (DGNB) beim Klimaretter Award Handwerk 2023. (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Urkunde Klimaretter Award Handwerk 2023. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Zuschauer beim Klimaretter Award Handwerk 2023 am Stand von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Tina und Andreas Berger von "Mein Schreinerwerk" mit Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH) und Thomas Syring (Fristads). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Dr. Klaus Landrath vom Umweltzentrum der Handwerkskammer M√ľnster beim Klimaretter Award Handwerk 2023. (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
(Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Gewinner des dritten Platzes warten gespannt unter den Zuschauern. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
(Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Bäckerei Verweyen belegt den dritten Platz beim Klimaretter Award Handwerk 2023. Bäckermeister Manfred Verweyen erhält den Award von Thomas Syring (Fristads). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die B√§ckerei Verweyen mit den Jurymitgliedern Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH), Dr. Klaus Landrath (HWK M√ľnster) und Thomas Syring (Fristads). (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Tina Berger (Mein Schreinerwerk), Mareike Eckhardt (Friseursalon Meyer - einfach schön) und Christina Meier (Rudolf Meier GmbH) beim Klimaretter Award Handwerk 2023 am Stand von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Friseursalon Meyer - einfach schön ist Gewinner des zweiten Platzes beim Klimaretter Award Handwerk 2023. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Friseursalon Meyer - einfach schön erhält den Award von Thomas Syring (Fristads) und Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Mareike Eckhardt vom Friseursalon Meyer - einfach schön mit den Jurymitgliedern Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH) und Thomas Syring (Fristads). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
(Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Gewinner Rudolf Meier beim Klimaretter Award Handwerk 2023 am Stand von Fristads. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
(Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Tischlerei Rudolf Meier belegt den ersten Platz beim Klimaretter Award Handwerk 2023 und erhält ihren Award von Thomas Syring (Fristads). (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Tischlerei Rudolf Meier mit den Jurymitgliedern Dr. Klaus Landrath (HWK M√ľnster), Claudia Stemick (Verlagsanstalt Handwerk GmbH) und Thomas Syring (Fristads). (Foto: ¬© Verlagsanstalt Handwerk )
Klimaretter Award Handwerk: Die Preisverleihung auf der A+A
Die Gewinner und Jurymitglieder des Klimaretter Awards Handwerk 2023. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk )

Die Jury 2023 Ralf Pimiskern, Abteilungsleiter DGNB Zertifizierung
Dr. Klaus Landrath, Leiter Umweltzentrum der HWK Münster 
Lars Wismer, Direktor der Messe A+A 
Stefan Buhren, Chefredakteur Deutsches Handwerksblatt
Thomas Syring
, Managing Director DACH bei Fristads

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale Deutsche Handwerksblatt (DHB) registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: