Handwerk

Der Nachwuchs soll schon früh für das Handwerk begeistert werden. Ein neues Pixi-Wissen-Heft des Westdeutschen Handwerkskammertages soll dabei helfen. (Foto: © Nagy-Bagoly Arpad/123RF.com)

Ein Pixi-Buch erklärt das Handwerk

Ein neues Pixi-Wissen-Heft des Westdeutschen Handwerkskammertages soll Kindern auf spielerische Weise das Handwerk von heute näher bringen.

Die Berufswelt des Handwerks ist bunt und spannend, digital, weltweit und nachhaltig. Jede Handwerkerin und jeder Handwerker hat sich für einen Beruf entschieden, in dem man viel bewegen kann, die eigene Arbeitsleistung am Ende des Tages konkret sieht und der Mensch im Mittelpunkt steht. Dafür werden sie Gesellen und Meister, bilden aus, entwickeln Ideen und bieten Lösungen. Um Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren das Handwerk von heute näher zu bringen, hat der Westdeutsche Handwerkskammertag (WHKT) das Pixi-Wissen Heft "Lotte unterwegs mit den Spezialisten im Handwerk" gemeinsam mit dem Carlsen Verlag und mit finanzieller Unterstützung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW erstellt. Die Illustrationen sind genauso kindgerecht wie die Texte und gewählten Themen. So erfahren die jungen Leserinnen und Leser eine Menge darüber, welche Berufe zum Handwerk gehören, was Handwerk alles macht, wie man einen Beruf erlernt und warum es wichtig ist, dass es Handwerkerinnen und Handwerker gibt.

WHKT-Präsident Hans Hund über die Pixi-Wissen-Produktion: "Frühzeitig damit zu beginnen, gerade Kindern die Facetten eines modernen Handwerks zu zeigen, hat viele Vorteile. Gerade den Jüngsten möchten wir die Chance geben, sich ein eigenes Bild davon zu machen, was Handwerk in der heutigen Zeit macht und bietet. Nur so können wir gewährleisten, dass sich auch in Zukunft Menschen mit Leidenschaft für die Karrierewege im Handwerk entscheiden. Andreas Oehme, Geschäftsführer des WHKT: "Die Vorstellung vieler Kinder und Eltern davon, was Handwerk leistet, ist vielfach veraltet. Oft ist das Bild geprägt von sehr traditionellen Darstellungen und Erzählungen in Kinderbüchern. Obgleich es sich dabei um sehr wertvolle Geschichten handelt, prägen sie Vorurteile und bestätigen tradierte Stereotype. Unsere Pixi-Wissen-Hefte schaffen dazu einen Ausgleich und zeichnen ein aktuelles und realitätsnahes Bild vom Handwerk."

 

Hintergrund: Grundschullehrerinnen und -lehrer können die Hefte für ihre Schule in einer Auflage von bis zu 25 Stück an ihre Schulanschrift kostenfrei bestellen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.
Kontakt: Per E-Mail unter info@whkt.de. In der Mail muss das Stichwort "PIXI-Wissen: Lotte unterwegs mit den Spezialisten im Handwerk" ebeneso enthalten sein wie die gewünschte Heftanzahl und die Schulanschrift.

Text: / handwerksblatt.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: