Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk (KW 24/20)

Einmal in der Woche informiert Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, an dieser Stelle über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk.In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen. Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas BuckPräsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 24/20

E-Bon: Stillschweigende Zustimmung reicht

Foto: © brain2hands /123RF.comFoto: © brain2hands /123RF.com

Es bleibt bei der Bonplicht für jeden noch so kleinen Einkauf. Aber: Ein elektronischer Beleg kann den Papierbon ersetzen. Eine stillschweigende Zustimmung des Kunden zum E-Bon reicht ab sofort aus! Geschäfte können an der Kasse ein Hinweisschild anbringen. Mehr lesen!


Wie Unternehmen ihre Liquidität verbessern können

Foto: © ra2studio/123RF.comFoto: © ra2studio/123RF.com

Die Liquidität im Auge zu behalten, ist für Unternehmen nicht nur in Krisenzeiten wichtig. Die Betriebsberater der Kammern können dabei helfen, ein Liquiditätsmanagement aufzubauen und weiter zu entwickeln. Mehr lesen!

 

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

Foto: © Verlagsanstalt HandwerkFoto: © Verlagsanstalt Handwerk

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

BGN warnt vor Corona-Abzockern

Foto: © ArTo/123RF.comFoto: © ArTo/123RF.com

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe warnt vor Anrufern, die sich als BGN-Mitarbeiter ausgeben und Betrieben Hygieneartikel verkaufen wollen. Mehr lesen!

 

Bewerber darf man nicht allgemein nach Vorstrafen fragen

Foto: © Wavebreak Media LTD/123RF.comFoto: © Wavebreak Media LTD/123RF.com

Der Chef darf im Vorstellungsgespräch nicht nach irgendwelchen Vorstrafen fragen. Er kann nach Ansicht des Arbeitsgerichts Bonn nur solche Informationen einholen, die für die konkrete Stelle relevant sind. Mehr lesen!

 


Flugs für den deutschen Solarpreis bewerben

Foto: © ilfede/123RF.comFoto: © ilfede/123RF.com

Noch bis zum 14. Juni kann sich jeder, der sich im besonderen Maße für die Energiewende stark macht, für den Deutschen Solarpreis bewerben. Mehr lesen!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: